Sehenswert

Die Schwäbische Alb ist seit jeher ein begehrter Ort. Historische Schauplätze von Römern und Alamannen oder große Namen wie Staufer und Hohenzollern belegen dies eindrücklich. Aber auch Erfindergeist und Kreativität haben eine lange Tradition. Tüftler und Erfinder wie die Brüder Märklin, Dichter und Denker wie Friedrich Hölderlin fanden hier ihre Inspiration. Lassen auch Sie sich inspirieren von den historischen Plätzen und modernen, multimedialen Museen und tauchen Sie ein in die Geschichten von Menschen und Flüssen, von Gemälden und Lyrik, von Erfindertum und Ingenieurskunst.

Donauschwäbisches Zentralmuseum

Historisches Museum

Ulm

Donau und Donauschwaben: ein Museum - zwei Dauerausstellungen

Edwin Scharff Museum Neu-Ulm

Kunst- / Design Museum

Neu-Ulm

Das Edwin Scharff Museum mitten in Neu-Ulm auf dem Petrusplatz ist ein Haus für Kunstinteressierte, aber auch besonders für Kinder.

Sammlung Domnick Nürtingen

Galerie

Nürtingen

Die Sammlung Domnick in Nürtingen überzeugt nicht nur durch Ottomar Domnicks internationale Sammlung abstrakter Malerei und Plastik der Nachkriegszeit, sondern auch den ungewöhnlichen, unter Ensembleschutz gestellten Ort ihrer Präsentation.

Hölderlinhaus Nürtingen

Galerie

Nürtingen

In der einstigen Wohnung der Familie Hölderlin-Gok in der Beletage werden auf 100 Quadratmetern die vielfältigen biografischen und werkgeschichtlichen Beziehungen Hölderlins zu seiner Heimatstadt Nürtingen erfahrbar.

Hölderlinturm/ Museum

Historisches Gebäude

Tübingen

Er ist das Wahrzeichen Tübingens und das i-Tüpfelchen der schönen Neckarfront. Der Hölderlinturm: gelb mit spitzem Dach, idyllisch gelegen am Neckar, daneben eine Trauerweide und im Sommer die Stocherkähne davor. 36 Jahre war das Turmzimmer im ersten Stock die Heimstatt eines unserer größten deutschen Dichter.

Märklineum

Spezialmuseum

Göppingen

Mythos Märklin – Erlebnis pur für die ganze Familie

Burgruine Hohenstaufen

Ruine

Allein als Berg ist der Hohenstaufen mit seiner markanten Kegelform schon imposant und die grandiose Aussicht rechtfertigt den Aufstieg sowieso.

Zollernschloss Balingen

Schloss

Balingen

+++ Das Waagenmuseum im Zollernschloss ist geöffnet. Bitte beachten Sie, aus aktuellem Anlass, die Schutzmaßnahmen und Hinweise vor Ort. +++

Balingens markanter Blickfang im Südosten des historischen Stadtkerns ist das Zollernschloss mit dem „Reiterhaus“ und dem „Wasserturm“.

Waagenmuseum Balingen

Wissenschaftsmuseum

Balingen

+++ Geöffnet. Bitte beachten Sie, aus gegebenem Anlass, die Hinweise und Schutzmaßnahmen vor Ort. +++

Im "Zollernschloss", dem historischen Wahrzeichen der Stadt, befindet sich das Waagenmuseum, weltweit wohl eine der größten Sammlungen ihrer Art. Kaum ein hochentwickeltes technisches Produkt hat eine so lange Entwicklungsgeschichte wie die Waage, sie gehört zu den bedeutensten Erfindungen des Menschen.

Dt. Dampflok- und Modelleisenbahnmuseum - Tuttlingen

Historisches Museum

Das direkt an der Donau gelegene Original-Bahnbetriebswerk befindet sich in privater Trägerschaft.

Diözesanmuseum

Historisches Museum

Rottenburg am Neckar

Das Diözesanmuseum des Bistums Rottenburg-Stuttgart besitzt eine hervorragende Sammlung von Plastiken und Tafelbildern des 13. bis 18. Jahrhunderts, Messgewändern des 15./16. Jahrhunderts, Kruzifixen und Altargerät des Mittelalters, Werken barocker Gold- und Silberschmiedekunst sowie Zeugnissen der Volksfrömmigkeit.

Hohenzollerisches Landesmuseum

Historisches Museum

Hechingen

Das Hohenzollerische Landesmuseum beherbergt eine der bedeutendsten Sammlungen Baden-Württembergs. Gezeigt werden Objekte und Geschichten aus gut 100.000 Jahren Menschheitsgeschichte von der Steinzeit bis zur Fürstenzeit in Hohenzollern.

Historische Hammerschmiede

Historisches Museum

Blaubeuren

Das Werkstattgebäude am Blautopf wurde 1744 als Schleifmühle errichtet. 1804 wurde sie zu einer Hammerschmiede erweitert.

Besucherbergwerk Tiefer Stollen

Bergwerk

Aalen

Entdecken Sie die uralte, geheimnisvolle Arbeitswelt untertage. Im Schaubergwerk geht es mit der Grubenbahn 400 Meter unter Tage zu den Stellen, wo früher Eisenerz abgebaut wurde.

Alamannenmuseum Ellwangen

Historisches Museum

Ellwangen

Im Alamannenmuseum Ellwangen wird die Zeit der Alamannen auf vielfältige Weise wieder lebendig.