Donauschwäbisches Zentralmuseum

'Räume, Zeiten, Menschen' - Das DZM, das Donauschwäbische Zentralmuseum, bietet eine Entdeckungsreise in den Südosten hinzu den Menschen in diesem Teil Europas.

Die Dauerausstellung zeigt in 26 Abteilungen das wechselvolle Leben der Donauschwaben im 20. Jahrhundert: vom Nationalimus, über die Weltkriege bis hin zu einem Blick auf Rumänien, Ungarn und die Nachfolgestaaten Jugoslawiens nach 1989. Originalexponate, historische Dokumente und mehrere hundert Fotografien zeigen auf 1.500 qm ihre Kultur und ihr Alltagsleben.

In die Ausstellung integriert sind auch eine Multivision und interaktive Medien. Das Museum erzählt vom Leben in Dörfern und Städten, von Landwirtschaft und der Industriearbeit, Wohn- und Kleidungkultur, Bildungswesen und Religiosität. In allem spiegelt sich die kulturelle Vielfalt Südosteuropas wider.

Erwachsene€ 4,50
Familienkarte (2 Erwachsene und Kinder unter 14 Jahren)€ 7,00
Ermäßigt € 3,50
Kinder unter 14 Jahrenfrei
Montag geschlossen
Dienstag 11:00 - 17:00
Mittwoch 11:00 - 17:00
Donnerstag 11:00 - 17:00
Freitag 11:00 - 17:00
Samstag 11:00 - 17:00
Sonntag 11:00 - 17:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.