Staufer & Hohenzollern

Überall im Stauferland trifft man auf Spuren der bedeutenden Dynastie der Staufer, die in den Jahren von 1079 bis 1268 schwäbische Herzöge und römisch-deutsche Könige und Kaiser wie Friedrich I. Barbarossa, Heinrich VI. und Friedrich II. hervorbrachte.
Das Haus Hohenzollern ist ebenfalls eine der ältesten und bedeutendsten deutschen Dynastien und existiert noch heute in einer schwäbischen und einer brandenburg-preußischen Linie weiter. Erstmals historisch nachweisbar wurden die Hohenzollern im Jahr 1061 in einer Chronik erwähnt.

Entdecken Sie die Spuren dieser Adelsgeschlechter auf der Schwäbischen Alb.

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie möchten wir Sie bitten, die aktuellen Hinweise zu beachten. Sie finden unsere Corona-Informationen hier.