Wellness & Gesundheit

Warme Quellen

Viele der geheimen Schätze der Schwäbischen Alb liegen in ihrem Inneren verborgen.

Dazu gehört auch das Thermalwasser von Bad Urach, das erhitzt durch den Schwäbischen Vulkan mit 61 Grad aus der Erde herauskommt. Wohltemperiert erreicht es in der Therme die Badegäste, die hier aus therapeutischen Gründen oder zum reinen Vergnügen  angenehme Stunden verbringen. Acht Heilbäder gibt es insgesamt auf der Alb, bekannt sind auch Bad Boll, Bad Überkingen und Bad Ditzenbach, die am Fuße des Albtraufs in unmittelbarer Nachbarschaft liegen. In Aalen erinnern die Limes-Thermen an die Tradition der römischen Badekultur. Wasser ist eine kostbare Rarität auf der Alb, doch da, wo es sprudelt, zumeist ein kleines Ereignis. Am Blautopf etwa, wo eine Karstquelle in den wunderlichsten aller Farben seit Jahrhunderten die Menschen verzaubert.
Tipp: Genießen Sie mit der AlbCard  freien Eintritt in mehr als 30 Thermen & Bäder, inklusive freier Fahrt mit Bus und Bahn.

Thermen & Bäder

AlbThermen Bad Urach

Thermalbad

Bad Urach

Zeitreise in eine heile Welt

Das Wellness- Kur- und Heilbad mit stilistischem Ambiente aus vergangenen Tagen mit einer guten Erinnerung. Gesundes Thermalwasser aus der Tiefe der Biosphäre mit bis zu 38 Grad Wärme trifft auf hervorragendes Restaurant zwischen Skulpturen und Kronleuchtern.

Freizeitbad Bad Blau

Freizeitbad

Blaustein

Wie wäre es für dich...

...ein Bad zu besuchen, in dem kleine Badegäste große Abenteuer erleben, während die Erwachsenen neue Kraft tanken? Ein Bad, das Lust macht auf Erholung und Entspannung? Es ist an der Zeit das Bad Blau zu entdecken!

Vinzenz Therme

Thermalbad

Bad Ditzenbach

Nur in der Vinzenz Therme genießen Sie Thermalwasser mit natürlicher Kohlensäure auf 410 m² Badefläche - das ist einmalig in Deutschland.

badkap

Freizeitbad

Albstadt-Lautlingen

Ein Ausflug ins badkap ist eine Reise in eine aufregende Welt. Genießen Sie Badevergnügen pur in einem großzügigen Innen- und Außenbereich mit bis zu 32° warmen Wasser und erleben Sie die spannenden Attraktionen.

Freizeit- und Thermalbad TuWass

Thermalbad

Tuttlingen

Nur 30 Minuten nördlich vom Bodensee lockt große Freizeit- und Thermalbad TuWass in Tuttlingen mit vielen Attraktionen. Durch die architektonische Aufteilung fühlen sich Thermenbesucher genauso wohl wie Kinder und Jugendliche. Eine weitläufige Saunalandschaft bietet Entspannung auf 5-Sterne-Premiumniveau. 

Tickets: shop.tuwass.de 

Panorama Therme Beuren

Thermalbad

Beuren

Die mit 5 Wellness Stars des Deutschen Heilbäderverbandes ausgezeichnete Panorama Therme Beuren bietet auf 1.000 m² Wasserfläche entspannendes "Gesundbaden".

ThermalBad Überkingen

Thermalbad

Bad Überkingen

Das ThermalBad Überkingen bleibt wegen Hochwasserschadens bis einschließlich Sonntag, 18.08.2024, geschlossen!

Das vitalisierende Badeerlebnis im Wohlfühlambiente! Eintauchen in ständig sprudelndes Thermalwasser, den Alltag hinter sich lassen, zur Ruhe kommen, wieder auftanken ...

Barbarossa-Thermen

Hallenbad

Göppingen

Sich im Irisch-römischen Bad entspannen? Klingt gut!

Limes-Thermen Aalen

Thermalbad

Aalen

Machen Sie Pause vom hektischen Alltag und lassen Sie sich bei einer entspannenden Massage in den Limes-Thermen Aalen verwöhnen. Bei einem Bad im sprudelnd warmen Thermalwasser der staatlich anerkannten Heilquelle ist Erholung garantiert.

MineralTherme Bad Boll

Thermalbad

Bad Boll

MineralTherme im Gebäude der Rehaklinik Bad Boll.

Sole- und Erlebnisbad 'aquasol'

Freizeitbad

Rottweil

Genießen Sie das Element Wasser in verschiedenen Becken, bei verschiedenen Temperaturen, mit oder ohne Sole, je nach Lust und Laune! Saunavergnügen im Aquasol - das ist viel mehr als Schwitzen. Lassen Sie sich`s gut gehen im großzügigen und gemütlichen Saunaparadies.

Achalmbad

Hallenbad

Reutlingen

Achalmbad – Wellness-Oase mitten in Reutlingen

Entspannen Sie sich in der Finnischen Sauna, im Osmanischen und Römischen Dampfbad und erholen Sie sich vom Alltagsstress.

Übersichtskarte Wellness & Gesundheit

Thermalbäder und Hotels mit Wellnessbereich auf der Schwäbischen Alb