Kornbühl-Loipe

Langlauf

Langlauftechnik: Klassisch

 

  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit
  • Dauer 0:52 h
  • Länge 6,3 km
  • Aufstieg 78 m
  • Abstieg 78 m
  • Niedrigster Punkt 773 m
  • Höchster Punkt 826 m

Beschreibung

Die Kornbühl-Loipe startet am Wanderparkplatz Kornbühl. Hoch über dem Burladinger Heufeld thront die St. Anna Kapelle auf dem Kornbühl. Diese begleitet den Langläufer fast auf der gesamten Strecke und bietet aus jeder Perspektive einen einzigartigen Anblick. Die Loipe führt ausschließlich über freies Feld und die Streckenlänge kann beliebig variiert werden. Sie kann in beide Richtungen gelaufen werden, da diese Loipe doppelspurig im klassischen Stil präpariert wird. An die Kornbühlloipe schließt eine kleine Skaterloipe an, von der man ebenfalls die herrlichen Aussichten über die Alblandschaft genießen kann.

Zur aktuellen Schneelage und Begehbarkeit beachten Sie bitte den Schneebericht.

Mit dem PKW über die B27 nach Hechingen, von dort aus weiter über die B32 nach Burladingen.
Parkplatz Kornbühl