Bad Ditzenbach

In einem der schönsten Täler der Schwäbischen Alb, im Oberen Filstal - im Volksmund auch Goisa-Täle genannt - liegt Bad Ditzenbach.

Der romantische Ort ist ein anerkanntes Heilbad und kann mit seinen Heilquellen, die bereits 1560 urkundlich erwähnt wurde, auf eine lange Tradition zurückblicken.

Burgruine Hiltenburg

Bad Ditzenbach

Die Burgruine auf dem Schlossberg oberhalb von Bad Ditzenbach ist ein beliebtes Ausflugsziel. Die Anlage bietet einen Grillplatz mit Liegewiese sowie eine neu errichtete Aussichtsplattform mit einem weiten Blick ins Obere Filstal.

Details

Vinzenz Therme

Bad Ditzenbach

Genuss und Erholung bietet die wohltuende Wirkung des wohlig warmen Thermalmineralwassers unserer Quellen in den drei Warmbecken im Innenbereich oder im Außenbecken mit Sprudlern und Massagedüsen.

Details

Kräuterhaus Sanct Bernhard

Bad Ditzenbach

Das Kräuterhaus Sanct Bernhard empfängt Sie beim Betreten der 400 m² großen Verkaufs- und Erlebnisfläche mit einer großzügigen Aufteilung.
Ein Besuch im "Erlebnis-Kräutergarten" wird Sie begeistern!
Auf 3000 m² erwartet Sie mit viel Liebe im Parkform angelegt, in dem 350 verschiedene Pflanzenarten in einem naturnahem Umfeld erlebt, erschnuppert und erfühlt werden kann. Eine Vielzahl von Pflanzen und Heilkräutern die zu einem großen Teil auch in den Kräuterhaus-Produkten verwendet werden.

Der von Meisterhand kreierte Kräutergarten ist in zehn verschiedene Themenbereiche untergliedert.

Details
loader
Menü

Adresse

Tourismus- und Kulturbüro

Helfensteinstr. 18
73342
 Bad Ditzenbach

Telefon +49 (0) 7334 6911

Fax +49 (0) 7334 920408
touristinfo@badditzenbach.de
Website

Veranstaltungen in Bad Ditzenbach

Zum Kalender