Reiten auf der Schwäbischen Alb

Das Pferd muss schon sehr lange auf der Alb zu Hause sein, immerhin wurde es vor tausenden Jahren von den Bewohnern der Vogelherdhöhle bei Niederstotzingen als kleine Elfenbeinfigur verewigt. Auch heute noch hat es eine große Bedeutung - das älteste Landesgestüt Baden-Württembergs befindet sich in Marbach an der Lauter und zahlreiche Betriebe haben sich den edlen Vierbeinern verschrieben...

Haupt- und Landgestüt Marbach

Gomadingen

frei zugänglich / immer geöffnet

Als Teil des Biosphärengebietes Schwäbische Alb ist Marbach ein Paradies für Pferdefreunde und Naturliebhaber. Mit über 500-jähriger Tradition ist das Haupt-und Landgestüt Marbach das älteste staatliche Gestüt Deutschlands. Knapp 1.000 Hektar Fläche verteilen sich auf die drei Gestütshöfe in Marbach, Offenhausen und St. Johann und bieten Platz für rund 550 Pferde.

Reitsportzentrum Hohenzollern Bisingen

Bisingen

Auf dem Gelände des Reitsportzentrums ist regelmäßig Spring- und Dressursport der Spitzenklasse zu sehen, u. a. trainiert hier das Baden-Württembergische Springreiterkader jedes Jahr für vier Tage.

Reitverein Oberes Schlichemtal e.V.

Zimmern unter der Burg

Der Reitverein Oberes Schlichemtal e.V. bietet Reitunterricht in Springen und Dressur für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Ausritte, Turniertraining und -begleitung, Voltigieren, Ponyreiten, Reiterspiele, Ferienkurse und Reitabzeichenprüfungen.

Reitzentrum Krämer

Metzingen

Das Reitzentrum Krämer in Metzingen bietet neben Reitunterricht und Wanderritten auch die Möglichkeit, eigene Pferde in Pensionsboxen unterzubringen.

Pferdebetrieb Willi Wolf

Hohenstein

Willi Wolf - der schwäbische Cowboy

Albbüffelzucht, Pferdebetrieb und Blockhausurlaub

Bigvalley Ranch

Meßkirch

Die Big Valley Ranch liegt im Herzen eines der landschaftlich schönsten Gegenden Baden-Württembergs zwischen der Schwäbischen Alb und dem Bodensee.