Reiten auf der Schwäbischen Alb

Das Pferd muss schon sehr lange auf der Alb zu Hause sein, immerhin wurde es vor tausenden Jahren von den Bewohnern der Vogelherdhöhle bei Niederstotzingen als kleine Elfenbeinfigur verewigt. Auch heute noch hat es eine große Bedeutung - das älteste Landesgestüt Baden-Württembergs befindet sich in Marbach an der Lauter und zahlreiche Betriebe haben sich den edlen Vierbeinern verschrieben...

Haupt- und Landgestüt Marbach

Gomadingen

Als Teil des Biosphärengebietes Schwäbische Alb ist Marbach ein Paradies für Pferdefreunde und Naturliebhaber. Mit über 500-jähriger Tradition ist das Haupt-und Landgestüt Marbach das älteste staatliche Gestüt Deutschlands. Knapp 1.000 Hektar Fläche verteilen sich auf die drei Gestütshöfe in Marbach, Offenhausen und St. Johann und bieten Platz für rund 550 Pferde.

Reitsportzentrum Hohenzollern Bisingen

Bisingen

Die moderne und gepflegte Anlage des
Reitsportzentrum Hohenzollern liegt verkehrsgünstig am Fuße der Burg Hohenzollern im Zollernalbkreis.
Mit perfekter Infrastruktur bietet die familiär geführte Anlage seit über 25 Jahren beste Bedingungen und einen Allround-Service, damit Freizeit- oder Sportreiter sich wohlfühlen.

Reitzentrum Krämer

Metzingen

Reitzentrum Krämer
Das Reitzentrum Krämer in Metzingen bietet neben Reitunterricht und Wanderritten auch die Möglichkeit, eigene Pferde in Pensionsboxen unterzubringen. Vor allem für Kinder und Jugendliche ist die Möglichkeit sehr interessant, die Ferien auf dem Reiterhof zu verbringen.

Pferdebetrieb Willi Wolf

Hohenstein - Meidelstetten

Willi Wolf - der schwäbische Cowboy

Albbüffelzucht, Pferdebetrieb und Blockhausurlaub

Aktivierungshof EquiValens

Burladingen

Der Aktivierungshof EquiValens - ein Erlebnis für Pferde- und Tierliebhaber in malerischer Lage.

Hofgut Reichenbach

Balingen

+++ Bitte beachten Sie, aus aktuellem Anlass, die Hinweise auf der Homepage. +++

Reiten für Kinder und Erwachsene