Ulmer Münster

Seit Jahrhunderten prägt es die Stadt und die Region, ist im In- und Ausland geradezu ein Synonym für Ulm: das Münster. Diese Prominenz verdankt es vor allem seinem Turm, mit 161,53 Metern der höchste Kirchturm der Welt.

Wer die 768 Stufen bis auf 141 Metern zur obersten Aussichtsplattform hinaufklettert, hat einen Rundblick auf das baden-württembergische Ulm und das bayerische Neu-Ulm und genießt bei klarem Wetter eine Fernsicht auf die Alpenkette von Säntis bis Zugspitze.

Weltruf genießt das Chorgestühl aus dem 15. Jahrhundert von Jörg Syrlin d.J., besonders die Wangenbüsten sind als Meisterwerke in die Kunstgeschichte eingegangen.

1377 hatten die Ulmer den Bau ihrer Bürgerkirche begonnen, finanziert von den Einwohnern. Nach langem Baustillstand wurde dem Münster 1890 die Turmspitze aufgesetzt.  

Turmbesteigung
Erwachsene5,00 EUR
Schüler und Studenten3,50 EUR
Gruppen ab 10 Personen4,50 EUR pro Person
Montag 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 9:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 9:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 9:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 9:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 19:00 Turmaufstieg 10:00 - 18:00 Uhr

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.