Naturschutzgebiet Kleines Lautertal

Im Kleinen Lautertal begleiten steile, felsdurchsetzte Hänge den Besucher auf ganzer Länge des Tals mit naturnahen Waldbeständen und Wacholderheiden.

Felsen im Kleinen Lautertal
Felsen im Kleinen Lautertal

Oberhalb der Ortschaft Lautern entspringt in einem Karstquelltopf die Kleine Lauter. Sie schlängelt sich mit klarem Wasser durch Wiesen im Talgrund, um später bei Herrlingen in die Blau zu münden. Die herrliche Landschaft, aber auch das Vorkommen zahlreicher gefährdeter Tier- und Pflanzenarten macht das Gebiet zu einem Kleinod der Schwäbischen Alb.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein