Kapelle St. Ulrich, Espachweiler

Im Jahre 1850 wurde die Kapelle zum heiligen Ulrich von Bürgern Espachweilers erbaut. Diese waren auch bis 1891 Besitzer der Kapelle dann ging sie in das Kircheneigentum über.

Kapelle St. Ulrich - Espachweiler
Kapelle St. Ulrich - Espachweiler - © Stadt Ellwangen

Die Genehmigung zum Bau der Kapelle war nach Ersuchen von Pfarrer Zimmerle (Neuler) am 30. April 1850 durch den Bischof Josef v. Lipp erteilt worden. Am 11. November 1851 konnte Pfarrer Zimmerle die Vollendung der Kapelle nach Rottenburg berichten.

Im Sommer des Jahres 1950 haben die Espachweiler Bürger in Gemeinschaftsarbeit ihrer Kapelle erneurt.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.