Heimatmuseum Hausen i.K.

Das Heimatmuseum im alten Schulhaus im Stadtteil Hausen eröffnet dem Besucher einen Einblick in bäuerliches Leben und Wohnen, in ländliche Kultur und Technik der Schwäbischen Alb, insbesondere des Killertales, der letzten 100 Jahre.

In 14 Räumen wird ausgestellt, was einst für das Betreiben der Landwirtschaft und des Handwerks notwendig war:

  • Bauernküche
  • Bauernstube
  • Wohn- und Schlafzimmer
  • Gesinde- und Kinderzimmer
  • eine Spinnstube

und ein etwa 100 Jahre altes Schulzimmer, neben verschiedenen Werkstätten und einer breitangelegten Scheune mit Zubehör.

pro Person1,00 Euro

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.