Georgenberg

Der Georgenberg ist 602 Meter hoch und liegt im Westen Pfullingens. Der ehemalige Vulkanschlot trennt Reutlingen und Pfullingen voneinander.

Georgenberg
Georgenberg - © Stadt Pfullingen

Vom Berg hat man in östlicher Richtung einen schönen Blick auf das Arbachtal, in dem sich der Untere Lindenhof befindet, der als Versuchsstation der Universität Hohenheim für Tierhaltung und Tierzüchtung dient.

Der vulkanische Ursprung verleiht den Hängen rund um den Georgenberg fruchtbare Böden, die früher zum Weinbau genutzt wurden. Lange Zeit war die Region um den Georgenberg zwischen den beiden Städten Pfullingen und Reutlingen umstritten, seit 1827 gehört die Gemarkung zum Teil privaten Besitzern, zum anderen Teil der Stadt Reutlingen.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein