Die Donau

Die Donau und Ulm, Ulm und die Donau - diese beiden gehören untrennbar zusammen...

Das Donauufer Ulms mit dem Münster und historischen Gebäuden der ehemaligen Stadtmauer
Das Donauufer Ulms mit dem Münster und historischen Gebäuden der ehemaligen Stadtmauer - © Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH

Man mag kaum glauben, dass die nahe Ulm so ruhige Dame, die im Lateinischen den klangvollen Namen "Danuvii" trägt, so einiges zu erzählen hat... So wanderten schon seit dem Mittelalter auf den berühmten Ulmer Schachteln Ulmer nach Südosteuropa aus, wenn es brannte, wurde die Donau eimerweise gegen die Flammen verwendet und jährlich stürzen sich hunderte am Stadtfestmontag beim "Nabada" in die zumeist recht kühlen Fluten - wenn es anderweitig nicht mehr vorangeht.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein