Blaubeuren

Kaum eine Stadt ist so mit der Geschichte der Erde verbunden wie Blaubeuren. Faszinierend ist der Blautopf, eine sagenumwobene Karstquelle die lagunenartig zwischen bewaldeten Höhenzügen und schroffe Felsen liegt.

Berühmt ist Blaubeuren für den Blautopf und dessen unsagbar blaue Wasserfärbung sowie sein unterirdisches Höhlensystem. Einer der Mythen rankt sich um die Märchenfigur der „Schönen Lau“, die am Blautopf das Lachen wieder lernte. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das ehemalige Benediktinerkloster, das mit seinem spätgotischen Chorraum und Hochaltar aus dem Jahr 1493 ein kutlurhistorische Juwel beheimatet.

In der von Fachwerk geprägten Altstadt befinden sich die Touristinfo und das Urgeschichtliche Museum. Die ältesten Musikinstrumente der Menscheit sowie die über 40.000 Jahre alte „Venus vom Hohle Fels“ geben Aufschluss über die Kunst des Homo Sapiens. Als Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren erfreut sich die Blautopfstadt bei Erholungssuchenden größter Beliebtheit. Tauchen Sie ein und lassen Sie sich verzaubern vom Charme und der Lebendigkeit Blaubeurens.

Kloster Blaubeuren

Blaubeuren

Der Chorraum ist das Herzstück der Klosteranlage. Das im späten Mittelalter entstandene Ensemble aus Stein und Holz richtet sich ganz auf das Sanctuarium aus, in dem der Hochaltar seinen Platz hat.

Details

Urgeschichtliches Museum

Blaubeuren

Das Urgeschichtliche Museum ist das zentrale Museum für die Fundregion der UNESCO-Welterbestätten "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb".

Details

Blautopf

Blaubeuren

Ein Blick genügt: Dieser Ort hat etwas Magisches. Blau und Grün fließen schier unvergleichlich ineinander. Gleichsam einem leuchtenden Auge aus der Tiefe des Erdreiches, Quelle für Mythen, Märchen und allerlei wundersame Geschichten.

Details
loader
Menü

Adresse

Touristinformation Blaubeuren

Kirchplatz 10
89143
 Blaubeuren

Telefon +49 (0) 7344 9669-90

Fax +49 (0) 7344 9669-915
tourist@blaubeuren.de
Website

Veranstaltungen in Blaubeuren

Zum Kalender

TIPP: Open-Air-Bühne am Blautopf

Wenn sich in den Sommermonaten die Dämmerung über die Quelle legt, öffnet sich der Vorhang der Open-Air-Bühne am Blautopf...