Mountainbike-Park Münsingen

24 unterschiedliche Hindernisse warten auf ambitionierte Fahrer genauso wie auf Hobby-Biker. Gerade als Lern- und Übungsfeld ist der Parcour sehr gut geeignet.

Der Mountain Bike Park Münsingen befindet sich in der Grafenecker Straße an den Sportanlagen in Münsingen.

Seit zwanzig Jahren trifft sich jedes Jahr im April die nationale und internationale Elite der Mountain-Bike-Szene zum Frühjahrsklassiker der MBT-Bundesliga in Münsingen. Das von der Radabteilung der TSG Münsingen organisierte Rennen lockt immer zahlreiche Zuschauer auf die 4,8 Kilometer langen Strecke, welche ihren Start- und Zielpunkt am MTB-Park an den Sportanlagen im Wiesental hat.

Die Radsportabteilung der TSG Münsingen ist stets bemüht die Strecke innovativ zu gestalten, so dass man sich dazu entschlossen hat, den Start- und Zielbereich des Profirennens bei den Sportanlagen im Wiesental noch attraktiver zu machen und dort einen Mountain Bike Park mit zahlreichen anspruchsvollen Hindernissen aufzubauen. Dieser Mountain Bike Park macht nicht nur das Bundesliga-Rennen im Frühjahr noch attraktiver, sondern steht das ganze Jahr über auch für Amateure und Hobby-Mountainbiker zur Verfügung.

Schon der knackige Steilaufstieg nach dem Start selektiert jedes Jahr das Feld und dies ist erst der Anfang. Ob die steile Abfahrt von der Illig-Brücke, das legendäre Kopfsteinpflaster Paris-Roubaix oder das Schwörer-S, den Fahrern wird auf dem rund 1,4 km langen Rundkurs viel abverlangt.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.