Evangelische Stadtkirche Tuttlingen

Ein herausragendes Gebäude mit prächtiger Jugendstilfassade aus dem Jahre 1903.

360° Panorama

Die evangelische Stadtkirche, 1815 – 1817 erbaut, ist ein herausragendes Gebäude mit prächtiger Jugendstilfassade aus dem Jahre 1903. Besucher, die sich genauer umschauen, zählen 12 Türen, dem Tempel in Jerusalem nachempfunden und erspüren die gelungene Verbindung der klaren Linien der Klassizistik mit der reichen Ornamentik des Jugendstils. Als Baudenkmal des Jugendstils ist diese Kirche in Süddeutschland einzigartig.

Seit ihrer Einweihung am Reformationstag 1817 ist die Stadtkirche den Menschen in Tuttlingen geistliche Heimat, Ort der Kultur und Wahrzeichen mitten in der Stadt.

freier Eintritt

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.