Dettinger Kirschenweg & Kirschenheimat

"Probieren und Studieren" lautet das Motto des Dettinger Kirschenwegs und der Dettinger Kirschenheimat.

13 Tafeln informieren über die lange Anbautradition der Kirschen im Ermstal, verraten welche Nützlinge und Schädlinge es gibt und bieten Anregungen, was man aus Kirschen alles machen kann. Kleine Gäste werden von Kirschhexe Anja auf den Tafeln begleitet. Zur Erntezeit im Juni/Juli dürfen Sie an den blau markierten Bäumen verschiedene Kirschsorten probieren.

Tipp: Im Frühling ist das Ermstal ein einziges Blütenmeer, wenn tausende von Kirsch- und Obstbäume zu blühen beginnen.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.