AlbCard Partner

110 Ergebnisse

ALB-GOLD Kräuter Welt

Trochtelfingen

Direkt gegenüber des Alb-Gold Kundenzentrums liegt der zwei Hektar große Schaugarten mit Erlebnisspielplatz und zahlreichen anderen Attraktionen.

Details

ALB-GOLD Kundenzentrum

Trochtelfingen

Wir laden Sie ein, im ALB-GOLD Kundenzentrum einen abwechslungsreichen und eindrucksvollen Tag mit der ganzen Familie zu erleben.

Details

Alamannenmuseum Ellwangen

Ellwangen

Im Alamannenmuseum Ellwangen wird die Zeit der Alamannen auf vielfältige Weise wieder lebendig.

Details

Alb-Bad Westerheim

Westerheim

Alb-Bad Westerheim - Hallenbad mit Sauna und Cafeteria

Details

AlbThermen Bad Urach

Bad Urach

Eintauchen - Entspannen - Erholen
Wellness und Heilbaden in einem modernen weitläufigen Ambiente bieten die Bad Uracher AlbThermen. Das warme Mineral-Thermalwasser aus 770 Meter Tiefe speist 6 verschiedene Becken mit Temperaturen zwischen 32 und 38°C.

Details

Archäopark Vogelherd mit Vogelherdhöhle

Niederstotzingen

Die Vogelherdhöhle bei Niederstotzingen zählt seit Sommer 2017 zum UNESCO-Weltkulturerbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb“. Hier wird Eiszeitkultur lebendig.

Details

Automuseum Engstingen

Engstingen

Mehr als 120 Oldtimer erwarten Sie auf 1200 qm Ausstellungsfläche im Automuseum Engstingen und eine jährlich wechselnde Sonderausstellung rund um eine Automarke.

Details

Badhaus der Mönche - Heimatmuseum

Blaubeuren

Was dem modernen Mensch die Wellness-Oase ist, war im Mittelalter das Badhaus: Im Blaubeurer Kloster steht das in Deutschland einzig erhaltene seiner Art.

Details

Besucherbergwerk Tiefer Stollen

Aalen

Entdecken Sie die uralte, geheimnisvolle Arbeitswelt untertage. Im Schaubergwerk geht es mit der Grubenbahn 400 Meter unter Tage zu den Stellen, wo früher Eisenerz abgebaut wurde.

Details

Bikepark Albstadt

Albstadt

Im Bikepark Albstadt (Tailfingen) im Schalkental stehen 4 verschiedene Strecken zur Verfügung. Mit dem Schlepplift des WSV Tailfingen kann man sich relaxt zum Startturm der Downhill Strecke ziehen lassen. Die ständig gepflegten Strecken, einzelne Lines in verschiedenen Schwierigkeitsstufen, und die vielen Sprungvarianten zeichnen den Bikepark Albstadt aus und sind ein Spielplatz für "Klein und Groß", ob Hobbybiker oder Downhiller.

Details

Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Münsingen

Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb mit dem Biosphärenzentrum und seinen Biosphären-Botschaftern. Die interaktive Ausstellung lädt Sie ein, das Biosphärengebiet und seine Menschen kennen zu lernen

Details

BlautopfBäder Freibad

Blaubeuren

***Informationen zum Betrieb während der Corona-Situation finden Sie unter BlautopfBäder

Das familienfreundliche Freibad verfügt über eine 65 Meter lange Wasserrutsche, ein Schwimm- und Nichtschwimmerbecken mit 3-Meter-Sprungturm, Wasserpilz, Bodensprudler und Nackendusche sowie über ein attraktives Kinderbecken mit Matschbereich und großzügigen Liegewiesen.

Details

BlautopfBäder Hallenbad

Blaubeuren

Im Hallenbad Blaubeuren können Sie einen schönen, ruhigen und gemütlichen Badetag mit der ganzen Familie erleben. Das Hallenbad verfügt über eine Wasserfläche von insgesamt 423 m², aufgeteilt in ein Schwimmer- und ein Nichtschwimmer-Becken. Das Highlight im Nichtschwimmerbecken ist eine kleine Rutsche. Wasserspielzeuge, wie z.B. Bälle oder Reifen, können bei uns gerne zum Spielen ausgeliehen werden.

Details

Brauereibesichtigung in der Berg Brauerei

Ehingen (Donau)

1466 wird dem Wirtshaus, gelegen bei den Höfen am Berg, das Recht zu Backen, Sieden und anderen Metzlereien gegeben, und seit 1757 führt die Familie Zimmermann die Brauerei – inzwischen in der neunten Generation. Kaum eine andere Brauerei kann auf so lange Tradition und einen derart reichen Schatz an Erfahrung verweisen.

Details

Brauseminar im Gasthof/Brauerei Schwanen

Ehingen (Donau)

In unserem Bierbrauseminar sind Erlebnis und Spaß garantiert.

Details

Brenzpark

Heidenheim

Der Brenzpark (ehemaliges Landesgartenschaugelände) ist - durch einen Zaun geschützt - attraktives Erholungs- und Schaugelände mitten in der Stadt. Der Park hat einen idyllischen Charakter, in dem sich die Gäste entspannen und erholen können.

Details

Burg Hohenzollern

Bisingen

***Geöffnet unter den geltenden Auflagen und Hygienemaßnahmen. Weitere Infos finden Sie hier***

AlbCard Gäste bitte im Online-Ticket Portal Ticket kaufen auswählen, anschließend Sonderticket und AlbCard wählen.

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen wie der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Sie zählt zu den schönsten und meist besuchten Burgen Europas.

Details

Burg Wäscherschloss

Wäschenbeuren

Diese reizvoll gelegene Burg, weder im Bauernkrieg noch in anderen Kriegszeiten zerstört, gilt heute als besterhaltene Burganlage in der Region.

Details

Burg und Schloss Hellenstein

Heidenheim

Immer im Mittelpunkt: Jedem, der nach Heidenheim kommt, fällt zuerst das Schloss ins Auge. Egal, aus welcher Himmelsrichtung - das Schloss ist schon von weitem sichtbar. Von dort oben hat man einen unvergleichlichen Blick über die Stadt.

Details

Bärenhöhle

Sonnenbühl

Schon vor 20.000 Jahren war die Bärenhöhle bei Erpfingen frequentiert: Knochenfunde zeugen davon, dass Nashörner, Höhlenlöwen und natürlich Bären in der Tropfsteingrotte lebten.

Details

Campus Galli

Meßkirch

Handwerker arbeiten seit fast 5 Jahren daran, ein mittelalterliches Kloster zu bauen, wie es Mönche im 9. Jahrhundert auf der Insel Reichenau gezeichnet und beschrieben haben.

Details

Das Freibad Tuttlingen

Tuttlingen

Sommer beginnt im Koppenland

Viel Platz für Schwimmer, Nichtschwimmer, Planscher, sportlich Aktive und Sonnenhungrige. Sport- und Spielangebote für die ganze Familie, Fußballfelder und besonders idyllische Liegewiesen verleihen dieser Freiluftoase ihren eigenen Charme. Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer und viel Spaß im Tuttlinger Freibad.

Details

Deutsches Harmonikamuseum

Trossingen

Besuchen Sie die größte Harmonikasammlung der Welt, zentral gelegen im historischen Hohner Areal, komplett barrierefrei, 800 m² Ausstellungsfläche inkl. Veranstaltungsbereich.

Details

Diözesanmuseum

Rottenburg/Neckar

Das Diözesanmuseum des Bistums Rottenburg-Stuttgart besitzt eine hervorragende Sammlung von Plastiken und Tafelbildern des 13. bis 18. Jahrhunderts, Messgewändern des 15./16. Jahrhunderts, Kruzifixen und Altargerät des Mittelalters, Werken barocker Gold- und Silberschmiedekunst sowie Zeugnissen der Volksfrömmigkeit.

Details

Donautal Touristik

Beuron

Kanuverleih – Gaststätte – Minigolf

Ab Juli 2020 AlbCard Partner - Gäste mit AlbCard werden gebeten, dies bei der Reservierung anzugeben.

Details

E-BIKEs

Tübingen

Radverleih - Tübingen / Dußlingen

Im Verleihprogramm: E-Bike - E-Citybike - E-Comfortbike - E-Trekkingbike - E-MTB - E-MTB Fully

Geführte E-Bike Touren durch den Schönbuch|vom 01.03.-31.10.|immer mittwochs|nur nach Anmeldung|weitere Tage auf Anfrage|Mindestteilnehmerzahl 2 Personen|Dauer ca. 3 Stunden

Details

Ehemaliges Benediktinerkloster Lorch

Lorch

Weit sichtbar liegt das Kloster Lorch auf der Höhe über dem Remstal. Im Jahre 1102 wurde es von den Staufern als Familiengrablege gegründet.

Details

Entdeckerwelt Bad Urach

Bad Urach

Natur und Landschaft des UNESCO Biosphärenreservats Schwäbische Alb sowie die Geschichte und die mittelalterliche Altstadt Bad Urach werden in der Entdeckerwelt Bad Urach lebendig.

Details

Erinnerungsstätte Matthias Erzberger

Münsingen

Matthias Erzberger war eine wichtige politische Schlüsselfigur an der Schwelle vom Deutschen Kaiserreich zur Weimarer Republik. Um das Gedächtnis an den 1875 in Buttenhausen geborenen, rührigen Schwaben wachzuhalten, wurde 2004 in seinem Geburtshaus durch das Haus der Geschichte Baden-Württemberg und die Stadt Münsingen eine Erinnerungsstätte eingerichtet. Medieninstallationen, Ton- und Filmdokumente verdeutlichen auf anschauliche Weise die damaligen Zeitumstände.

Details

Erlebnisfreibad Mössingen

Mössingen

Mit seiner 93-Meter-Großrutsche, einer bis zu 50 Meter langen Wasserfläche für Schwimmer und Nichtschwimmer, einem großzügigen Sprungbereich mit 1- und 3-Meter-Brett,

Details

Eyachbad Balingen (Hallenbad)

Balingen

+++ Bitte beachten Sie, aus aktuellem Anlass, die Hinweise auf der Homepage! +++

Unbegrenzter Badespaß auf 405 qm

Tauchen Sie ein ins nasse Vergnügen. Erleben Sie Wasser in seiner schönsten Form. Als Badespaß für die ganze Familie.

Details

Freibad Bad Boll

Bad Boll

Das Freibad ist wunderschön am südlichen Ortsrand gelegen. Mit einem Sport-, einem Nichtschwimmer- sowie einem Planschbecken ist für jeden Badegast etwas geboten. Die großzügigen, teilweise parkähnlichen Liegewiesen mit Schatten spendendem Baumbestand laden nach dem Badespaß zum Verweilen, zum Sonnenbaden und Entspannen ein. Für Abwechslung sorgen ein Beachvolleyballfeld sowie ein Basketballkorb.

Details

Freibad Münsingen

Münsingen

Ein saniertes und neugestaltetes Freibad für alle wartet auf Sie!

Details

Freibad Schelklingen

Schelklingen

**Geöffnet. Es gelten die aktuellen Auflagen und Hygienemaßnahmen. Weitere Infos finden Sie hier.**

(Bei Regenwetter wird jeweils eine individuelle Regelung getroffen. Im Freibad (Tel.-Nr. : +49 7394 2301) können Sie sich aktuell informieren, ob dieses geöffnet ist.)

Details

Freibad Spaichingen

Spaichingen

Das Schwimmerbecken bietet auf einer Länge von 50 Meter sechs Bahnen, das Nichtschwimmerbecken auf 25 Metern Länge vier Bahnen.

Details

Freilichtmuseum Beuren

Beuren

Erleben Sie schwäbische Dorfgeschichten „hautnah“ bei der Erkundung von alten Küchen, urigen Stuben, einfachen Kammern, Scheunen und Ställen. Dabei können sie Schafe, Ziegen, Hühner und Weinbergschnecken entdecken, alte Apfelsorten kennenlernen oder interessante Kulturpflanzen auf dem Acker und im Garten begegnen.

Details

Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Neuhausen ob Eck

Im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck erfahren Sie, wie die Menschen in den ländlichen Regionen der Schwäbischen Alb, im Schwarzwald und am Bodensee früher gelebt haben. Das Museumsdorf mit seinen 25 historischen Gebäuden lässt die Vergangenheit auf besondere Art aufleben und hat für jeden etwas dabei: Geschichte zum Anfassen, Platz zum Austoben und Handwerksvorführungen zum Staunen.

Details

Freizeit- und Thermalbad TuWass

Tuttlingen

Das große Freizeit- und Thermalbad TuWass in Tuttlingen lockt mit vielen Attraktionen.

Details

Freizeitbad Bad Blau

Blaustein

Wie wäre es für dich...

...ein Bad zu besuchen, in dem kleine Badegäste große Abenteuer erleben, während die Erwachsenen neue Kraft tanken? Ein Bad, das Lust macht auf Erholung und Entspannung? Es ist an der Zeit das Bad Blau zu entdecken!

Details

Freizeitpark Traumland

Sonnenbühl

Das ideale Ausflugsziel für Familien, Schulklassen, Gruppen - also für Jung und Alt. Der märchenhafte Freizeitspaß verzaubert die ganze Familie. Im Mittelpunkt steht das beliebte Riesenrad mit wunderbarem Blick. Im Märchenwald erleben die Kinder die geheimnisvolle Phantasie der Märchen. Beliebt bei den Kindern ist besonders das Rennwagen- und Oldtimerfahren.

Bitte beachten Sie: Ab dem 29. Mai 2020 wird ein tagesdatiertes Onlineticket benötigt. Sie erhalten es hier. AlbCard Besitzer können mit ihrer AlbCard ohne Voranmeldung direkt zur Kasse gehen.

Details

Garni-Hotel "Unsere Stadtvilla"

Hechingen

E-Bike Verleih - Hechingen

Im Verleihprogramm: E-Bike - Kinderrad - Zubehör (Helm)

Details

Gestütsmuseum Klosterkirche Offenhausen

Gomadingen

Das Gestütsmuseum im Gomadinger Teilort Offenhausen ist in einer gotischen Kirche aus dem 14. Jahrhundert untergebracht.

Details

Golfplatz Hechingen

Hechingen

Golfen in Hechingen bedeutet eine Herausforderung für den ambitionierten Spieler und pures optisches Vergnügen für den Naturfreund.

Details

Hallen-Freibad Hechingen

Hechingen

**Geöffnet. Es gelten die aktuellen Auflagen und Hygienemaßnahmen. Weitere Infos finden Sie hier.**

Willkommen im Hallen-Freibad Hechingen!

Das Bad für jeden Tag und jedes Wetter: Im Winter lockt die großzügige neue Schwimmhalle, im Sommer der riesige Außenbereich. Und wenn die warme Jahreszeit ihre kühle Seite zeigt, bleibt die Halle offen. Schwimmgenuss rundum!

Details

Hallenbad Mössingen

Mössingen

Neben dem eigentlichen Schwimmbecken stehen auch ein Nichtschwimmerbecken, eine Dampfgrotte sowie eine Sonnenwiese zur Verfügung.

Details

Hallenbad und Sauna Mühlheim

Mühlheim a.d. Donau

Hallenbad und Sauna in Mühlheim an der Donau laden Sie zum Entspannen ein!

Details

Haupt- und Landgestüt Marbach

Gomadingen

Als Teil des Biosphärengebietes Schwäbische Alb ist Marbach ein Paradies für Pferdefreunde und Naturliebhaber. Mit über 500-jähriger Tradition ist das Haupt-und Landgestüt Marbach das älteste staatliche Gestüt Deutschlands. Knapp 1.000 Hektar Fläche verteilen sich auf die drei Gestütshöfe in Marbach, Offenhausen und St. Johann und bieten Platz für rund 550 Pferde.

Details

Heuneburg - Stadt Pyrene

Herbertingen

Keltische Höhensiedlung in herrlicher Lage...

Besuchen Sie die bedeutenste keltische Akropolis Europas: Die Heuneburg - Stadt Pyrene.

Details

Hohenzollerisches Landesmuseum im Alten Schloss

Hechingen

*** Geöffnet. Hygiene- und Zugangsbeschränkungen entnehmen Sie der Homepage ***

Das heute wunderschön renovierte Gebäude des Alten Schlosses wurde einst als Verwaltungsgebäude für das benachbarte Renaissanceschloss erbaut. Seit 2005 befindet sich hier das Hohenzollerische Landesmuseum. Es zeigt die fesselnde Geschichte der Region.

Details

Hohle Fels

Schelklingen

Der Hohle Fels im Achtal nahe Schelklingen ist eine der größten Hallenhöhlen der Schwäbischen Alb. Im Hohle Fels finden nach wie vor Ausgrabungen statt. Der wohl bedeutendste Fund ist die "Venus vom Hohle Fels" - die älteste Figur einer Frau sowie die älteste figürliche Darstellung eines Menschen.

Details

Höhenfreibad Bad Urach

Bad Urach

Coronabedingt wird das Höhenfreibad Bad Urach 2020 geschlossen bleiben. Bitte geben Sie auf sich acht und bleiben gesund.

Details

Höhenfreibad Zwiefalten

Zwiefalten

Das beheizte Höhenfreibad in Zwiefalten mit Sprungturm und Wasserrutschbahn ist ein Anziehungspunkt für Wassersportfreunde und Erholungssuchende.

Details

HöhlenErlebnisWelt Giengen-Hürben

Giengen an der Brenz

Steinzeitabenteuer und Spannung hoch 3 für die ganze Familie: Charlottenhöhle, HöhlenSchauLand, HöhlenHaus

Details

Höhlenführung Falkensteiner & Gustav-Jakob Höhle

Bad Urach

Höhlentouren in der Falkensteiner und Gustav-Jakob-Höhle u.a. (April bis September), Events, Exkursionen und Schulungen auf der Schwäbischen Alb.

Buchung über Web/ auf Anfrage (Tel. 07125/3095222 / Mobil 0176/97439717 (Jochen Hintz) /Mobil 0176/82664940 (Constanze Krauß))

Details

Inlineskatebahn - arena Geisingen

Geisingen

Seit April 2010 ist die arena geisingen für den allgemeinem Publikumsverkehr geöffnet. Doch neben Spitzen- und Leistungssport bietet das Mekka des deutschen Inline Skatings für Besucher jeden Alters ein tolles Freizeitangebot. Besonders Familien profitieren von äußerst attraktiven Angeboten bei jedem Wetter.

Details

Jüdisches Museum Buttenhausen

Münsingen

Buttenhausen war eine der wenigen jüdischen Landgemeinden im Süden Württembergs. 1787 verfasste Buttenhausens damaliger Ortsherr Philipp Friedrich von Liebenstein einen Judenschutzbrief, der 25 jüdischen Familien eine Ansiedlung gestattete. Die Geschichte der Jüdischen Gemeinde bis zu ihrem Ende in nationalsozialistischer Zeit beleuchtet das 2013 neu gestaltete Jüdische Museum.

Details

Keltenmuseum Heuneburg

Herbertingen

Die älteste keltische Stadt nördlich der Alpen …

Die Befestigung der Heuneburg ist das älteste massive Lehmbauwerk nördlich der Alpen. Über 2500 Jahre haben sich hier an der oberen Donau bei Hundersingen Reste einer keltischen Höhensiedlung erhalten.

Details

Kloster Blaubeuren

Blaubeuren

Der Chorraum ist das Herzstück der Klosteranlage. Das im späten Mittelalter entstandene Ensemble aus Stein und Holz richtet sich ganz auf das Sanctuarium aus, in dem der Hochaltar seinen Platz hat.

Details

Kloster und Schloss Bebenhausen

Tübingen

Bebenhausen, die „Perle des Schönbuchs”, besitzt eine unvergleichlich idyllische Lage. Der gesamte Ort steht seit 1975 als einzigartiges Ensemble unter Denkmalschutz. Ein Ausflug nach Bebenhausen ins Kloster und Schloss gehört ganz sicher zu einem Tübingenaufenthalt. Erleben sie Meisterwerke gotischer Baukunst!

Details

Kreisgalerie

Meßkirch

Integriert in das Kultur- und Museumszentrum Schloss Meßkirch hat im Südflügel der Schlossanlage auf zwei Etagen und einer Gesamtfläche von ca. 450 qm die Kreisgalerie Schloss Meßkirch ihren Standort.

Details

Kunstmuseum Heidenheim - Hermann Voith Galerie

Heidenheim

Das markanteste Gebäude aus der industriellen Blütezeit Heidenheims ist das 1904 eröffnete Volksbad in der nördlichen Innenstadt. Es wurde im Jugendstil erbaut und verfügt über ein sehenswertes Foyer. Heute beherbergt es das städtische Kunstmuseum.

Details

Limesmuseum Aalen

Aalen

Sie möchten die Vergangenheit hautnah erleben und auf den Spuren der Römer wandeln? Im Limesmuseum erhält man einen kompakten Überblick zur Geschichte der Römer und dem Leben entlang des Limes.

Details

Manufaktur Jörg Geiger

Schlat

Schwäbisches WiesenObst, handwerkliche Perfektion und Leidenschaft, alles hängt zusammen...

Details

Martin-Heidegger-Museum

Meßkirch

Martin Heidegger gilt als der bedeutendste Philosoph des zwanzigsten Jahrhunderts. Die Stadt Meßkirch hat ihrem berühmten Heimatsohn ein Museum gewidmet, welches sich über drei Räume des sanierten Ostflügels erstreckt. Hier kann man sich ausführlich über Leben und Werk des Philosophen informieren.

Details

Mit dem Alb-Guide unterwegs

Münsingen

"Zertifizierte Kultur- und Landschaftsführer weiten den Blick, nicht nur von den markanten Kuppen hinaus ins Tal. Auch das Miteinander von Mensch und Natur nimmt breiten Raum ein auf den Touren zu Fuß, per Rad oder Bus."

Details

Museum Schloss Hellenstein

Heidenheim

Auf dem Schlossgelände befindet sich das Museum Schloss Hellenstein.

Details

Museum Ulm

Ulm

Löwenmensch und Schneewittchensarg, Maria Magdalena und August Macke: Im Museum Ulm fällt eine Zeitreise leicht.

Details

Museum der Universität Tübingen

Tübingen

Zu den berühmtesten Ausstellungsstücken des „Museums Alte Kulturen” der Universität Tübingen auf Schloss Hohentübingen zählen die „Vogelherd-Figuren”. Sie gehören zu den ältesten Kunstwerken der Menschheit überhaupt und sind Exponate des UNESCO-Welterbes „Eiszeitkunst”.

Details

Museum für Kutschen, Chaisen und Karren

Heidenheim

Auf dem Schlossberg, im ehemaligen Fruchtkasten des Schlosses, befindet sich heute das 'Museum für Kutschen Chaisen Karren', das die Geschichte des Landverkehrs bis zur Erfindung des Automobils dokumentiert.

Details

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Lenningen

Natur entdecken und erleben

Wie wäre es mit einer naturkundlichen Führung durch einen ehemaligen Marmor-Steinbruch?

Details

Naturtheater Hayingen

Hayingen

Hayingen besitzt eine der landesweit schönsten Freilichtbühnen mit UNESCO-Anerkennung in einem bewaldeten Tal, mit einigen beeindruckenden Felsenformationen. 2019 feierte das Naturtheater 70jähriges Jubiläum!

ACHTUNG: Spielsaison 2020 ist abgesagt!

Details

Nebelhöhle

Sonnenbühl

Die Nebelhöhle, unweit des Schlösschens Lichtenstein, gilt als eine der schönsten und größten Tropfsteinhöhlen unserer Schwäbischen Alb.

Details

OUTLETCITY METZINGEN

Metzingen

Die OUTLETCITY METZINGEN hat sich längst als echte City of Fashion im Bewusstsein nationaler und internationaler Gäste etabliert. Die City of Fashion steht den internationalen Modemetropolen in nichts nach und zieht das Who‘s who der großen Designer magisch an.

Details

Oldtimermuseum Meßkirch

Meßkirch

In der ehemaligen Remise von Schloss Meßkirch haben die Oldtimerfreunde Meßkirch und Umgebung e.V. seit 1999 ein Museum für ihre motorisierten Schätze aufgebaut.

Details

Ostereimuseum

Sonnenbühl

In langjähriger Sammlertätigkeit ist in Sonnenbühl eine einmalige Spezialsammlung entstanden - das erste und einzige deutsche Ostereimuseum in Sonnenbühl-Erpfingen. Im ehemaligen Schulhaus können über tausend Ausstellungsstücke in einzigartigen Farben, Formen und Techniken bestaunt werden.

Details

Panorama Therme Beuren

Beuren

Die mit 5 Wellness Stars des Deutschen Heilbäderverbandes ausgezeichnete Panorama Therme Beuren bietet auf 1.000 m² Wasserfläche entspannendes "Gesundbaden".

***Geöffnet unter den geltenden Auflagen und Hygienemaßnahmen. Weitere Infos finden Sie hier***

Details

Residenzschloss Urach

Bad Urach

Das Residenzschloss ist eines der wenigen erhalten spätmittelalterlichen Schlösser im Land. Graf Eberhard Bart, erster Herzog von Württemberg, wurde hier geboren und residierte hier mit seiner italienischen Gemahlin Barbara Gonzaga di Mantova bis zum Umzug nach Stuttgart 1482.

Details

Riffmuseum Gerstetten

Gerstetten

Ein Spaziergang durch die Unterwasserwelt des Jurameeres...

Besuchen Sie das Riffmuseum in Gerstetten!

Details

Rossnatour

Laichingen

Nachhaltig – Naturverbunden – Niveauvoll
Im Mittelpunkt unseres Tuns steht die Begegnung zwischen Mensch und Pferd, dies ist immer im Einklang mit der Natur, denn nur hieraus entsteht eine ganz besondere Verbundenheit. Genießen Sie eine naturverbundene und erlebnisreiche Kutschfahrt.

Details

Römisches Freilichtmuseum

Hechingen

"Schon die Römer wussten, wo es schön ist - idyllisch auf einer Anhöhe gelegen, mit Blick auf den Albtrauf und auf die Burg Hohenzollern. Erkunden Sie die weitläufige Anlage, das wissenschaftlich fundierte Museum mit den Funden und die teilweise rekonstruierten Bauten. Neben der Größe des Außenbereiches zeigt insbesondere der Tempel-Bezirk, dass es sich hierbei um ein Landgut der besonderen Art handeln muss.

Details

SKYPARK epia Kletterwald

Schwäbisch Gmünd

Der Skypark epia Kletterwald in Schwäbisch Gmünd-Wetzgau ist ein naturbelassener Waldseilpark von über 1,5 km Länge, der am oberen Ende des Taubentals liegt. Zwischen dem Landschaftspark Himmelsgarten und dem bekannten Gästezentrum Schönblick erstreckt sich das Waldgebiet, in dem die einzelnen Parcours harmonisch in den Wald eingefügt wurden.

Details

SUMELOCENNA Römisches Stadtmuseum

Rottenburg/Neckar

Die Besucher erwartet im Museum ein originaler Stadtausschnitt des antiken Sumelocenna.

Details

Sammlung Domnick

Nürtingen

Der Kunstsammler Ottomar Domnick hat auf der Oberensinger Höhe ein Gesamtkunstwerk aus Landschaft, Architektur und Bildender Kunst geschaffen. Die Sammlung moderner Skulpturen, Plastiken und abstrakter Malerei ist einer der kulturellen Höhepunkte am Albtrauf.

Details

SchieferErlebnis

Dormettingen

+++ Bitte beachten Sie aus aktuellem Anlass die Hinweise auf der Homepage. +++

Der SchieferErlebnis Park bietet

  • Interaktion - Fossilienklopfplatz und Abenteuerspielplatz
  • Unterhaltung - Freilichtbühne
  • Kommunikation - Restaurant "Am Schiefersee"
  • Naturerlebnis - Landschaft mit See
Details

Schloss Brenz mit Heimatmuseum und Geopark-Infostelle

Sontheim an der Brenz

Das Wahrzeichen der Gemeinde Sontheim an der Brenz ist das weit über die Region hinaus bekannte Renaissanceschloss Brenz aus dem 17. Jahrhundert.

Es entstand 1672 aus einer Ritterburg, deren Wohngebäude (Pallas) die letzten Zerstörungen im 30-jährigen Krieg 1634 im Wesentlichen überstanden hat.

Details

Schloss Fachsenfeld

Aalen

Die Geschichte von Schloss Fachsenfeld reicht bis in das 16. Jahrhundert zurück. 1540 ließ Georg Siegmund von Woellwarth ein größeres Gebäude errichten, das wenig später von seinem Sohn Hans Siegmund zu einem Schloss ausgebaut wurde.

Details

Schloss Kirchheim unter Teck

Kirchheim unter Teck

Weitab von der Residenz in Stuttgart haben die württembergischen Herzöge mit dem Schloss Kirchheim ein kleines Juwel hinterlassen, das eine wechselvolle Geschichte erlebte. Erbaut wurde es ab 1538 von Herzog Ulrich von Württemberg, der Kirchheim zu einer von sieben Landesfestungen erhob. Das Schloss wurde als Eckbastion in die Stadtbefestigung integriert und mit Wassergräben umzogen.

Details

Stadt- und Themenführungen Reutlingen

Reutlingen

Unsere Stadtführer und Stadtführerinnen laden Sie das ganze Jahr über zu kostenlosen Führungen durch Reutlingen ein. Ergänzt wird das Angebot durch interessante und spannende Themenführungen.

Details

Stadtführungen Rottenburg am Neckar

Rottenburg/Neckar

Stadt(ver)führungen

Rottenburg am Neckar können Gäste und Bewohner am besten bei einer Stadtführung (neu) kennenlernen. Abwechslungsreiche und interessante Sonntagsführungen und historische Stadtrundgänge sind nur ein kleiner Teil des Angebots.

Details

Stadtführungen Tuttlingen

Tuttlingen

TUTTLINGEN - Diese Stadt überrascht... ... mit einem rechtwinklig angelegten Grundriss. Mit einem Fluss ohne Wasser im Stadtteil Möhringen. Mit einer über 550 Jahre alten Burgruine. Und mit einer der wenigen Jugendstilkirchen Baden-Württembergs.

Mehr über die Stadt erfahren Sie bei den Stadtführungen (jeden 1. Freitag im Monat), die sich jeweils einem speziellen Thema widmen. Dabei zeigen wir Ihnen auch Seiten der Stadt, die sonst eher verborgen bleiben. Anmeldung nicht erforderlich. Treffpunkt Rathaus Haupteingang.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass aufgrund der aktuellen Situation die Stadtführungen bis voraussichtlich Ende August ausgesetzt werden.

Details

Stadtmuseum im Schloss

Münsingen

Das sogenannte „Alte Schloss“, das um 1485 oberhalb der damaligen Stadt von den württembergischen Grafen errichtet wurde und zeitweise auch als Fruchtkasten Verwendung fand, beherbergt heute im zweiten Stockwerk das Münsinger Stadtmuseum mit einer Schau zu Geschichte und Kultur der Münsinger Alb.

Details

Steiff Museum

Giengen an der Brenz

Giengen an der Brenz ist als Heimat und Geburtsstätte des Teddybären bekannt. Freunde der Kuscheltiere mit dem „Knopf im Ohr“ können ihre Lieblinge dort auf ganz besondere Weise erleben.

Die momentanen Einlassbedingungen finden Sie unter: https://www.steiff.com/de-de/fascination-steiff/the-museum

Details

Sternberghallenbad Gomadingen

Gomadingen

Das ideale Bad für den Sportler und die ganze Familie.

Details

Sülchgau-Museum

Rottenburg/Neckar

Dauerausstellung zur vorderösterreichischen Stadtgeschichte Rottenburgs, sowie regelmäßig Sonderausstellungen. Besonderheit ist die Krippenausstellung von Dezember bis Mitte Januar jeden Jahres.

Details

ThermalBad Überkingen

Bad Überkingen

Das vitalisierende Badeerlebnis im Wohlfühl-Ambiente - Genießen Sie natürlich sprudelndes Heilwasser.

Details

Tiefenhöhle Laichingen

Laichingen

Gigantische Höhlensysteme durchziehen den Untergrund der Schwäbischen Alb, und wohl kaum ein Besucher lässt es sich nehmen, diese einzigartige geheimnisvolle Höhlenwelt selbst zu erkunden. Die Tiefenhöhle ist die einzige begehbare Schachthöhle Deutschlands.

Details

Tourist-Information Heidenheim

Heidenheim

Servicezentrum Tourist-Information ...

Details

Urgeschichtliches Museum

Blaubeuren

Das Urgeschichtliche Museum ist das zentrale Museum für die Fundregion der UNESCO-Welterbestätten "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb".

Details

Urweltmuseum Aalen

Aalen

Das 1977 eröffnete Museum - das größte städtische Museum für Geologie und Paläontologie in Baden-Württemberg - befindet sich in Aalen direkt am Marktplatz im historischen Gebäude des alten Rathauses mit dem Spionturm.

Details

Vinzenz Therme

Bad Ditzenbach

Nur in der Vinzenz Therme genießen Sie Thermalwasser mit natürlicher Kohlensäure auf 410 m² Badefläche - das ist einmalig in Deutschland.

Details

Waffensammlung Schloss Sigmaringen

Sigmaringen

In der Waffenhalle im Schloss Sigmaringen wird eine der größten privaten Waffenkollektionen Europas präsentiert.

Details

Waldfreibad Eningen

Eningen unter Achalm

Derzeit ist der Eintritt ins Freibad nur mit einem Onlineticket möglich. Buchen Sie hier. AlbCard Gäste können ebenfalls online ein Zeitfenster pro Tag buchen.
Wunderschön in der Natur gelegenes Freibad, 50-m Becken (22° C / Solaranlage) mit Sprunganlage, Hangrutsche und Breitwellenrutsche, Kinderplanschbecken, Spielplatz, große Liegewiese, Terrassengaststätte, Beachvolleyball-Feld, Boulebahn und Tischtennisplatten.

Details

Waldfreibad Heidenheim

Heidenheim

***Das Freibad ist mit eingeschränktem Betrieb geöffnet. Weitere Infos und den Ticketkauf finden Sie hier. ***

Neben dem Becken für Schwimmer mit einem Sprungturm und dem Nichtschwimmerbecken steht für Kleinkinder ein teilweise überdachtes Planschbecken mit Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Aber auch Sonnenbader kommen im Waldbad Heidenheim auf der großen Liegewiese auf ihre Kosten.

Details

Waldfreibad Öschingen

Mössingen

Das kleinere Waldfreibad in Öschingen wird aufgrund seiner herrlichen landschaftlichen Lage und der fast familiären Atmosphäre besonders von den Badegästen geschätzt, die eher Ruhe und Entspannung suchen.

Details

Welt der Kristalle - Dietingen

Dietingen

Die weltweit wohl größte und schönste Amethystdruse, ein über 4m hoher, 100 Millionen Jahre alter, mit Amethystkristallen bewachsener vulkanischer Hohlraum, ein 220 Millionen Jahre alter versteinerter Wald mit Originalstämmen aus dem Petrified-Forrest Nationalparkgebiet in Arizona, viele einzigartige versteinerte Saurierskelette und weitere große Fossilien, sowie beeindruckende bis über 3.000 Kg schwere Riesenkristalle aus aller Welt, können im und am Museum auf über 1.300 qm bestaunt werden.

Details

Wimsener Höhle

Hayingen

Die Wimsener Höhle ist die einzige mit dem Boot befahrbare Wasserhöhle in Deutschland.

Details

Zwiefalter Klosterbräu Bierhimmel

Zwiefalten

Das neue Ausflugsziel im Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist ein einzigartiges Konzept mit Schaubrauerei, Hofladen, Biergarten und Tourismusinformation.

Details

badkap

Albstadt

Momentan ist ausschließlich das Freibad und die Saunalandschaft geöffnet - hierfür ist eine Online-Reservierung zwingend notwendig!

Ein Ausflug ins badkap ist eine Reise in eine aufregende Welt. Genießen Sie Badevergnügen pur in einem großzügigen Innen- und Außenbereich mit bis zu 32°C warmen Wasser und erleben Sie die spannenden Attraktionen.

Details

explorhino

Aalen

ENTDECKE DIE SPANNENDE WELT VON EXPLORHINO

Das explorhino Science Center lädt von Dienstag bis Sonntag mit über 120 Experimenten auf 1.200 Quadratmetern Ausstellungsfläche zu Entdeckungen und neuen Erkenntnissen ein.

Details

Öffentliche Stadtführungen, Themenführungen und Wanderführungen

Sigmaringen

„Man sieht nur, was man weiß“

Dieses alte Goethe-Zitat hat nichts von seiner Aktualität verloren. Eine Kinderwiege in der Barockkirche? In Stein gemeißelte Brezeln an einer Hausfassade? Ein „grünes Meer“ mitten in der Altstadt? Und was hat eigentlich Napoleon oder eine afrikanische Schnecke mit Sigmaringen zu tun?

Details