Albtrauf

Der Albtrauf - seine mächtige, 200 km lange Felskante trennt das Hochplateau der rauen Alb von den Obstbaumkulturen des Albvorlandes. Er ist das Herzstück des Geoparks Schwäbische Alb, ein von der UNESCO ausgezeichnetes Welt-Naturerbe, das einen Einblick in 200 Millionen Jahre Erdgeschichte gibt. Seine einzigartige landschaftliche Schönheit und sein kultureller Reichtum werden Sie inspirieren und verzaubern.