DonauWellen

Die DonauWelle steht für Bewegung, für das sichtbare Auf und Ab der Landschaft im Donaubergland. Und sie steht unbestritten für besonderen Genuss. Fünf Wandertouren zwischen 9 und 16 Kilometern führen durch den "schwäbischen Grand Canyon" mit schönen Talblicken, markanten Felsen und großen Höhen. Folgen Sie der süßen Versuchung. 

DonauWelle Donaufelsen-Tour

Wanderung | schwer

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

Längste DonauWellen-Tour im Auf und Ab. Unvergessliche Ausblicke von den leuchtenden Felsen oberhalb der Donau im Wechselspiel mit Passagen entlang der Donau im Durchbruchstal.

 15,6 km  5:00 h  840 m  840 m

DonauWelle Eichfelsen-Panorama

Wanderung | mittel

 

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

DonauWellen-Tour rund ums Kloster Beuron mit den Premium-Aussichten auf die Donau; kräftiger Anstieg am Beginn.

 12,4 km  4:15 h  679 m  679 m

DonauWelle Kraftstein-Runde

Wanderung | leicht

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

Geheimtipp durch wunderbare Heide- und Wiesenlandschaft, gespickt mit historischen Burganlagen. Moderate DonauWellen-Tour mit nur 2 kurzen Aufstiegen.

 10,9 km  3:00 h  359 m  359 m

DonauWelle Donauversinkung

Premiumweg DonauWellen

Wandergenuss im Donaubergland

DonauWelle kurios mit zahlreichen Löchern im Boden! Geologische Sensationen zwischen dem Karstgebirge der Schwäbischen Alb und dem Vulkanismus der Hegauberge. Versickerungsstellen, Dolinen, Krater - der Boden unter Ihnen lebt!

 

 12,9 km  4:00 h  265 m  265 m

DonauWelle Klippeneck-Steig

Wanderung | mittel

Premiumweg DonauWellen
Wandergenuss im Donaubergland

Panoramawanderung am Albtrauf zu den weithin bekannten Ausflugszielen Dreifaltigkeitsberg und Klippeneck.
Mächtiger Anstieg zum Dreifaltigkeitsberg (Kreuzweg!)

 

 9,3 km  3:30 h  344 m  344 m