Winterwandern Sonnenbühl - Kleine Tour bei Undingen

Winterwandern

Ein kurzer Spaziergang auf geräumten Wanderwegen.

Winterwandern Sonnenbühl
Winterwandern Sonnenbühl - © Quelle: Mythos Schwäbische Alb im Landkreis Reutlingen e.V.
  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 0:21 h
  • Länge 1,1 km
  • Aufstieg 6 m
  • Abstieg 37 m
  • Niedrigster Punkt 759 m
  • Höchster Punkt 790 m

Beschreibung

Von Sonnenbühl-Undingen spaziert man über das freie Feld.

Wir starten in Sonnenbühl-Undingen in der Sonnenstrasse direkt neben der Schule. An den letzten Wohnhäusern vorbei können wir schön auf freiem Feld spazieren. An der nächsten Möglichkeit halten wir uns rechts und danach links. Anschließend geht es wieder nach rechts und wir erreichen die Straße Am Trieb. Hier können wir entscheiden, ob wir auf gleicher Strecke zurück laufen oder entlang des Gewerbegebiets auf der Strasse am Trieb bleiben und an deren Ende rechts über die Sonnenstrasse wieder unseren Ausgangspunkt erreichen.

 

Weitere Tipps finden Sie unter www.mythos-alb.de.

 

Mit dem Pkw bis Sonnenbühl- Undingen, Sonnenstrasse
An der nebenan liegenden Schule stehen Parkplätze zur Verfügung

 Weitere Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV finden Sie unter www.efa-bw.de

 

 Mythos Schwäbische Alb bietet eine Winterbroschüre, die Sie unter www.mythos-alb.de anfordern können.

 

 

 Mythos Schwäbische Alb bietet verschiedene Rad- und Wanderkarten, die Sie unter www.mythos-alb.de anfordern können.

 

Karte