Stettener-Loipe

Langlauf

Langlauftechnik: klassisch

© Quelle: Zollernalb-Touristinfo
  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 0:45 h
  • Länge 4,7 km
  • Aufstieg 40 m
  • Abstieg 41 m
  • Niedrigster Punkt 790 m
  • Höchster Punkt 808 m

Beschreibung

Der Einstieg der klassisch gespurten Stettener-Loipe befindet sich entweder am Gasthaus Berg zwischen Burladingen und Burladingen-Stetten oder beim Parkplatz Burladingen-Stetten. Die Loipe erstreckt sich über die Hochfläche der Schwäbischen Alb und bietet wunderbare Ausblicke.

Weitere Infos sowie aktueller Schneebericht unter 0171-7734699

Die Stadt Burladingen liegt in der Region Neckar-Alb, zwischen Stuttgart und Bodensee, am nordöstlichen Rand des Zollernalbkreises.

Sie grenzt an die Landkreise Tübingen, Reutlingen und Sigmaringen.

Aus Richtung Stuttgart kommend:

Fahren Sie auf der B27 Richtung Tübingen. Vor Hechingen folgen Sie der Beschilderung und nehmen die Ausfahrt Burladingen. Fahren Sie weiter auf der B32 bis nach Burladingen.

Sie erreichen zuerst den Stadtteil Burladingen-Killer.

Aus Richtung Sigmaringen kommend:

Fahren Sie auf der B32 Richtung Hechingen. Über Gammertingen und Neufra gelangen Sie nach Burladingen. Sie erreichen zuerst den Stadtteil Burladingen-Gauselfingen.

Parkplatz zwischen Burladingen und Burladingen-Stetten