Radtour "Kraut & Rüben" - Rundtour über die Filderebene

Radtour

„Durch Kraut und Rüben“ – von Denkendorf vorbei am Flughafen Stuttgart über die Filderebene zurück nach Denkendorf.

  • Typ Radtour
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 3:30 h
  • Länge 33 km
  • Aufstieg 312 m
  • Abstieg 312 m
  • Niedrigster Punkt 272 m
  • Höchster Punkt 429 m

Beschreibung

Die Filderebene verdankt ihren Namen den vielen Feldern, auf denen bis heute noch intensiv Landwirtschaft betrieben wird. Die Tour startet in Denkendorf und verläuft entspannt Richtung Plattenhardt und Bonlanden. Der auf den Feldern wachsende Spitzkohl, bekannt als „Filderkraut“, wird deutschlandweit nur noch in dieser Gegend angebaut. In mehreren Hofläden entlang der Strecke kann man dieses regionale Produkt in vielfältiger Verarbeitung erwerben. In Bonlanden lädt das Erlebnisbad „Fildorado“ Jung und Alt zu Spaß und Erholung ein, während sich in Denkendorf ein Besuch der eindrucksvollen historischen Klosteranlage lohnt. Auf den östlichen Fildern bietet sich ein Schlenker zum Scharnhauser Park an – eine ökologische Modellsiedlung, die zwischen 1990 und 2016 entstanden ist. Oder man besichtigt auf der Fahrt zurück nach Bernhausen im Rahmen einer Führung den Stuttgarter Flughafen.
In Denkendorf dem Radweg Richtung Scharnhausen folgen. Nach der K 1269 links durch den BAB Tunnel. Am Flughafen Richtung RWS Bonladen, dann Richtung Kirche Bernhausen un nach dem RWS durch den Ort fahren. Anschließend dem RWS Bonlanden folgen. Vor Harthausen dem RWS Wolfschlugen nachfahren. Am Naturdenkmal "Hochauflinden" führt der Weg rechts weiter Richtung Wolfschlugen. In Wolfschlugen an der Ortsdurchfahrt (L 1205) nach rechts und gleich wieder nach links dem RWS Denkendorf folgen. Durch den Sauhag zurück nach Denkendorf.
Ideal sind Trekkingräder oder Mountainbikes.

Es empfiehlt sich ein Besuch im Kloster Denkendorf und im Stickereimuseum Wolfschlugen.

 

Im Winterhalbjahr können Radwege(abschnitte) gegebenenfalls wegen Forstarbeiten gesperrt werden. Es werden keine Umleitungen eingerichtet.

Mit der S2 von Stuttgart bis zum Bahnhof Bernhausen.

 

Karte