Degerfeld-Loipe (Loipe Nr. 4)

Langlauf

Langlauftechnik: klassisch

Bei dieser Loipe handelt es sich um eine typische Plateau-Loipe mit nur unerheblichem Anstieg und Gefälle.

Pflege durch Fa. Stelzer & Schaudt / TV Bitz

  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 10,4 km
  • Aufstieg 134 m
  • Abstieg 134 m
  • Niedrigster Punkt 865 m
  • Höchster Punkt 920 m

Beschreibung

Man möchte sie am liebsten als eine ausgesprochene Schönwetter-Loipe bezeichnen, da sie meist durch freies Gelände führt und dabei neben einer Spur, auf der es sich weit ausholen lässt, auch viel Beschaulichkeit und ein tiefes Gefühl für die Weite der Landschaft vermittelt.

Überquert man die Schwäbische Albstraße zwischen Albstadt-Tailfingen und Burladingen-Hausen, so findet man auch den Anschluss an die Raichberg-Loipe Süd (2).

 

Einkehrmöglichkeiten an der Loipe:

Il Delta - Flugplatzrestaurant
Degerfeld, 72461 Albstadt - Tailfingen
Tel. 07431 800580

Zur aktuellen Schneelage und Begehbarkeit beachten Sie bitte den Schneebericht

 

GEMEINSAM MIT RESPEKT
Gemeinsame Resolution der Nutzer von Wald und Flur für deren Erhalt und partnerschaftliche Nutzung.

  • Nutze die Wege, folge der Beschilderung und respektiere Wegesperrungen.
  • Hinterlasse keine Spuren wie Müll oder Hundekot, behandle Deinen Weg schonend.
  • Respektiere andere Nutzer von Wald und Flur.
  • Nimm Rücksicht auf Tiere und Pflanzen.
  • Plane im Voraus und nutze das Tageslicht
Mit dem PKW über die B463 nach Albstadt, mit dem Zug von Sigmaringen oder Stuttgart/Tübingen nach Albstadt.
Parkplatz Neuweiler, Albstadt-Tailfingen

Alternative Startpunkte:

Parkplatz Degerfeld, Albstadt-Tailfingen