Alb-Donau-Kreis Radtour 8 - In Ulm und um Ulm herum

Radtour

Tagestour, die zur Hälfte eben verläuft und leichte bis mittlere Steigungen aufweist.

Blick auf Ulm und Donau
Blick auf Ulm und Donau - © Autor: Alb-Donau-Kreis Tourismus, Quelle: Alb-Donau-Kreis Tourismus
  • Typ Radtour
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 4:30 h
  • Länge 67,7 km
  • Aufstieg 368 m
  • Abstieg 368 m
  • Niedrigster Punkt 458 m
  • Höchster Punkt 651 m

Beschreibung

Ausgedehnte Tagestour die neben der Münsterstadt Ulm abwechslungsreiche Strecken und Landschaftsbilder bietet.

Von Ulm fahren wir durch die Parkanlage "Friedrichsau" und der Donau entlang ins bayerische Elchingen und zweigen dann ab nach Langenau. Ein kleiner Streifzug ins Lonetal am "Fohlenhaus" vorbei und dann geht's über Bernstadt und Beimerstetten auf die Ulmer Alb.

In Bermaringen zweigen wir ins Kleine Lautertal ab und genießen die beeindruckende Tallandschaft bis Blaustein und vor dort das schöne Blautal bis Ulm.

Bahnanschlüsse in Ulm, Thalfingen, Ober- und Unterelchingen, Langenau, Herrlingen und Blaustein.

Ulm mit historischem Fischerviertel und dem Ulmer Münster.

Kleines Lautertal mit Quelltopf der Lauter in Blaustein-Lautern.

Autobahn A 8, Ausfahrt 62 Dornstadt oder Ausfahrt 63 Ulm-Ost.
Autobahn A7, Ausfahrt 122 Senden oder Kreuz Elchingen.
Über die Bundesstraßen B 311, B 28, B 19 und B 10