Veranstaltungen & Events

In den Städten der Schwäbischen Alb wird gerne gefeiert. Entdecken Sie die Städteperlen Alb bei erstklassigen Veranstaltungen oder Events.

Ulmer Zelt

Musikfestival

Das längste Zeltfestival in Deutschland lädt alljährlich internationale Stars, Nachwuchskünstler, Aritsten und noch mehr kulturelle Highlights nach Ulm.

GardenLife

Messe- / Kongresszentrum

Reutlingen

21. bis 24. Mai 2020

Begrüßen Sie den Sommer auf einer der schönsten Gartenmessen Süddeutschlands: Die GardenLife lädt Sie in die Pomologie ein.

Göppinger Maientag

Fest

Historisches Kinder- und Heimatfest seit 1650 mit Walking Acts und Platzkonzerten in der Göppinger Innenstadt und großem Vergnügungspark und Festzelt auf dem Gelände der EWS Arena.

Musiknacht in Kirchheim unter Teck

Fest

Eine große Anzahl an Bands in vielen unterschiedlichen Bars, Kneipen und auf öffentlichen Plätzen, rund 11.000 Besucher - schon allein diese Zahlen der letzten Veranstaltungen zeigen die Attraktivität der Kirchheimer Musiknacht. Die bunte Mischung aus Rock-Pop-Blues-Schlager-Latin- Deutschen Liedern, Reggae, Kabarett und Beat garantiert für fast alle Geschmäcker beste Unterhaltung. Musik zum Zuhören, Mitsingen, Mitklatschen und Tanzen in Kirchheims schönen Kneipen, Kellern, Cafes, Biergärten und auf zahlreichen Plätzen.

Markt der Möglichkeiten

Kunsthandwerkermarkt

Altstadt Tübingen

In Tübingens schöner Unterstadt findet ein Kunsthandwerkermarkt statt, bei dem rund 70 Aussteller ihre Arbeiten und Werke präsentieren. Handwerk ist Kunst. Handwerk ist Kultur.

Tübinger Stocherkahnrennen

Traditionelles Fest

Auf dem Neckar

Einmal im Jahr verwandelt sich die beschauliche Szene der gemächlich dahingleitenden Stocherkähne auf dem Neckar in ihr krasses Gegenteil. Über vierzig Kähne mit je acht Personen besetzt drängeln sich dann dicht an dicht, um auf den Startschuss des Stocherkahnrennens zu warten.

Internationales Donaufest

Stadtfest

Ulm und die Donau

Das Internationale Donaufest ist ein Schaufenster der internationalen Donau-Partnerschaft und der kulturellen Begegnung. Dabei stehen die Einheit in der Vielfalt, die Idee der kulturellen Zusammenarbeit in Europa und die Stärkung des Zusammenhalts im Donauraum, im Mittelpunkt.

Tischlein-deck-Dich - Der Abendmarkt in Hechingen

Markt

Marktplatz-Brunnen

An drei ausgewählten Freitagen von Mai bis Juli 2022 öffnet der "Tischlein deck Dich – Abendmarkt" in Hechingen endlich wieder seine Pforten. 

Irma-West-Kinder- und Heimatfest

Straßenfest

Jedes Jahr nehmen viele Gruppen und Vereine an den verschiedensten Angeboten und Attraktionen des Hechinger Kinderfestes teil und so gehört es inzwischem zu einem der schönsten in der Region. Das große Feuerwerk am Montagabend ist über die Grenzen der Region hinaus bekannt und lockt mehrere Tausend Besucher an.

Im Mittelpunkt steht die Unterhaltung der Kinder und Jugendlichen, egal welchen Standes und Religion. Damit gedenken wir alle jedes Jahr mit diesem Kinderfest dem Stifter Fred West und seiner Tochter Irma West, der dieses Fest gewidmet ist.

Lichterserenade

Festakt

Das Lichterspektakel auf der Donau. Über 20.000 rote und gelbe Teelichter werden gemeinsam auf die Donau gesetzt und sie beginnen ihre Fahrt. Die Lichterserenade hat ihre eigene verzaubernde Romantik, die durch das Feuerwerk nochmal unterstützt wird.

Nabada

Traditioneller Umzug

Nadada = die Donau hinunter baden und ist der traditionelle Wasserumzug am Schwörmontag. Von der Illerbrücke bis in die Friedrichsau kann man Themenboote, Floße, Schlauchbote uvm. bei einer Wasserschlacht zuschauen oder sich selbst ins kühle Nass wagen.

Fischerstechen Ulm

Traditionelles Fest

Alle 4 Jahre findet das historische Fischerstechen statt, bei dem sich bekannte Ulmer Gesichter wie der Ulmer Spatz, der Schneider von Ulm oder der Weißfischer versuchen, sich bei einem Duell auf der Donau gegenseitig von den Zillen zu "stechen".

Domäne Live Sommer 2022

Musikfestival

Hofgut Domäne

Fünf Wochen lang spielen beim „Domäne Live-Sommer 2022“ – 28. Juli bis zum 26. August – über 30 nationale und internationale Top-Musiker dienstags bis freitags im Domäne Areal auf bis zu 3 Bühnen. Genießen Sie, unter freiem Himmel, unvergessliche Konzertabende mit Spitzen-Bands.

Kirchheimer Weindorf

Weitere Veranstaltungen

Bis 21. August 2022 präsentieren sich die Lauben auf dem Rollschuhplatz liebevoll geschmückt und laden Alt und Jung jeden Abend ab 17 Uhr zu unterhaltsamen Stunden ein. Auf dem „feschtleserprobten“ Rollschuhplatz, umgeben von alten Bäumen und der historischen Stadtmauer, können Gäste die vielfältigen Angebote der Weindorfwirte Michael Holz (Bärenlaube), RobertRuthenberg (Waldhornlaube) und Walter Brackenhammer (Weinlaube) genießen. Zum Ausschank kommen ausgewählte württembergische, badische und internationale Weine. Das Angebot kann sich sehen lassen: ob frischer, junger Wein oder edles Spitzenprodukt, für jeden Weingaumenfindet sich der richtige Tropfen. Allerdings gibt es auf dem Weindorf traditionell kein Bier. Auch dieses Jahr bietet jeder Weindorfwirt seinen Gästen etwas Besonderes: Die Bärenlaube punktet, außer mit kulinarischen Schlemmereien, an vielen Abenden mit Livemusik.

Street Food Festival in Kirchheim unter Teck

Fest

Bereits zum fünften Mal treffen sich Fans der gepflegten Take-away- Küche am Flugplatz Hahnweide in Kirchheim unter Teck. Bei heißer Musik und kühlen Getränken lassen sich schmackhafte, trendige Speisen von günstig bis Gourmet und regional bis international entdecken.

8. Metzinger Weinkulturtag

Fest

8. Metzinger Weinkulturtag

Umbrisch-provenzalischer Markt

Kulinarisches Fest

Altstadt Tübingen

Fünf Tage lang herrscht ein reges Markttreiben in der Altstadt, wenn die Händler der Partnerstädte aus Aix-en-Provence und Perugia zu Besuch sind.

Tübinger Entenrennen

Event

Auf dem Neckar

Seit 1999 werden einmal im Jahr in Tübingen die Enten zu Wasser gelassen. Dann wird es eng und gelb auf dem Neckarabschnitt zwischen der Alleenbrücke am oberen Ende der Neckarinsel und der Neckarbrücke.

Kirchheimer Wollmarkt

Fest

Die Stadt Kirchheim unter Teck beherbergte von 1819 – 1914 den größten Wollhandelsplatz im damaligen Königreich Württemberg. Aus Anlass des 1050-jährigen Stadtjubiläums 2010 wurde erstmals wieder ein Wollmarkt veranstaltet und wird seitdem im 2-jährigen Rhythmus als Kunsthandwerkermarkt mit Angeboten und Aktionen rund um das Thema Schaf und Wolle durchgeführt. Auch in diesem Jahr soll der Markt vom 01.10.2022 bis 02.10.2022 stattfinden. An beiden Tagen bieten unsere Marktbeschicker und Akteure den großen und kleinen Besuchern zwischen dem romantischen Gebäudeensemble Marstall, Schloss und Altem Forstamt sowie im Schlossgraben ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Besichtigungen und Mitmach-Angeboten.