Alb-Crossing - Erlebnisse unterwegs

Was du noch alles nebenher erleben kannst...

... zeigen wir dir hier in der Aufstellung in der Fahrtrichtung Aalen - Tuttlingen

Alle Erlebnisse findest du auch bei den entsprechenden Etappenvorschlägen nochmals separat je Tour

Limesmuseum Aalen

Historisches Museum

Aalen

Sie möchten die Vergangenheit hautnah erleben und auf den Spuren der Römer wandeln? Im Limesmuseum erhält man einen kompakten Überblick zur Geschichte der Römer und dem Leben entlang des Limes.

Limes-Thermen Aalen

Thermalbad

Aalen

Machen Sie Pause vom hektischen Alltag und lassen Sie sich bei einer entspannenden Massage in den Limes-Thermen Aalen verwöhnen. Bei einem Bad im sprudelnd warmen Thermalwasser der staatlich anerkannten Heilquelle ist Erholung garantiert.

Burg Teck

Burg

Owen

Erstmals urkundlich erwähnt wird die Burg Teck im Jahre 1152. Archäologischen Funden nach könnte sie schon im letzten Viertel des 11. Jahrhunderts erbaut worden sein. In deren ersten Generationen der "Tecker" war die staatliche Burg Schauplatz einer fürstlichen Hofhaltung.

Freilichtmuseum Beuren

Freilichtmuseum

Beuren

Ob urige Küchen, dunkle Webkeller oder das helle Tageslichtatelier eines Fotografen – es gibt viel zu entdecken rund um schwäbische Pracht und Sparsamkeit in den 25 Originalgebäuden aus der Region Stuttgart und von der Schwäbischen Alb.

Panorama Therme Beuren

Thermalbad

Beuren

Die mit 5 Wellness Stars des Deutschen Heilbäderverbandes ausgezeichnete Panorama Therme Beuren bietet auf 1.000 m² Wasserfläche entspannendes "Gesundbaden".

Burgruine Hohenneuffen

Burg

Der Hohenneuffen ist eines der bekanntesten Ausflugsziele der Gegend. Von ihm aus hat man einen herrlichen Ausblick entlang der Albkette. An seinen Hängen gedeiht der beliebte Neuffener Täleswein.

AlbThermen Bad Urach

Thermalbad

Bad Urach

Zeitreise in eine heile Welt

Das Wellness- Kur- und Heilbad mit stilistischem Ambiente aus vergangenen Tagen mit einer guten Erinnerung. Gesundes Thermalwasser aus der Tiefe der Biosphäre mit bis zu 38 Grad Wärme trifft auf hervorragendes Restaurant zwischen Skulpturen und Kronleuchtern.

Residenzschloss Urach

Schloss

Bad Urach

Das Residenzschloss ist eines der wenigen erhalten spätmittelalterlichen Schlösser im Land. Graf Eberhard Bart, erster Herzog von Württemberg, wurde hier geboren und residierte hier mit seiner italienischen Gemahlin Barbara Gonzaga di Mantova bis zum Umzug nach Stuttgart 1482.  

Nebelhöhle

Höhle

Sonnenbühl-Genkingen

Die Nebelhöhle, unweit des Schlösschens Lichtenstein, gilt als eine der schönsten und größten Tropfsteinhöhlen unserer Schwäbischen Alb.

Von Dezember bis Februar ist Winterpause.

Schloss Lichtenstein

Schloss

Lichtenstein

Das Schloss Lichtenstein ist auch bekannt als 'Märchenschloss Württembergs', da es in Baustil und Einrichtung die Romantik weiterleben lässt. So versteht es sich als eine Huldigung an das Mittelalter.

Bärenhöhle

Höhle

Sonnenbühl-Erpfingen

Schon vor 20.000 Jahren war die Bärenhöhle bei Erpfingen frequentiert: Knochenfunde zeugen davon, dass Nashörner, Höhlenlöwen und natürlich Bären in der Tropfsteingrotte lebten.

Von Dezember bis Februar ist Winterpause.

Sommer-Bobbahn

Sommerrodelbahn

Sonnenbühl - Erpfingen

Die 1,3 Kilometer lange Edelstahlbahn bietet Spaß für Jung und Alt.

Kornbühl

Berg

Burladingen-Salmendingen

Der fast kreisrunde, mitten im Geopark Schwäbische Alb gelegene, 886 m hohe Kornbühl verdankt seine Erhaltung zwei Kalkstein-Formationen.  

Freizeit- und Thermalbad TuWass

Thermalbad

Tuttlingen

Nur 30 Minuten nördlich vom Bodensee lockt große Freizeit- und Thermalbad TuWass in Tuttlingen mit vielen Attraktionen. Durch die architektonische Aufteilung fühlen sich Thermenbesucher genauso wohl wie Kinder und Jugendliche. Eine weitläufige Saunalandschaft bietet Entspannung auf 5-Sterne-Premiumniveau. 

Tickets: shop.tuwass.de 

da kannst du was erleben ...