Inspiration von damals und heute

Noch mehr Geschichte und Geschichten von der Schwäbischen Alb

Biosphärenzentrum Schwäbische Alb

Haus der Natur

Münsingen

Das Biosphärenzentrum vermittelt auf kurzweilige Weise Wissenswertes zum Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Interaktive Module sowie Audio- und Videobeiträge über die Vielfalt der Natur, Landschaft und Menschen versetzen Gäste ins Staunen.

Details

Campus Galli

Kinder- und Familienmuseum

Meßkirch

Handwerker arbeiten bereits seit mehreren Jahren daran, ein mittelalterliches Kloster zu bauen, wie es Mönche im 9. Jahrhundert auf der Insel Reichenau gezeichnet und beschrieben haben: eine große Abteikirche, Wohnräume, Werkstätten, Stallungen und Gärten. Auf der Mittelalterbaustelle „Campus Galli“ bei Meßkirch soll im Laufe der kommenden Jahre eine ganze Stadt im Wald entstehen!

Alle Informationen  unter www.campus-galli.de 

Details

Diözesanmuseum

Historisches Museum

Rottenburg am Neckar

Das Diözesanmuseum des Bistums Rottenburg-Stuttgart besitzt eine hervorragende Sammlung von Plastiken und Tafelbildern des 13. bis 18. Jahrhunderts, Messgewändern des 15./16. Jahrhunderts, Kruzifixen und Altargerät des Mittelalters, Werken barocker Gold- und Silberschmiedekunst sowie Zeugnissen der Volksfrömmigkeit.

Details

Fossilienmuseum Dotternhausen mit Klopfplatz

Historisches Museum

Dotternhausen

***Bitte halten Sie sich weiterhin an die Abstands- und Hygieneregeln. Bringen Sie für die Fossiliensuche bitte Ihr eigenes Werkzeug mit.*** 

Das Fossilienmuseum lädt Besucher auf eine Zeitreise in die Erdgeschichte ein. Es ist eine der Infostellen im Geopark Schwäbische Alb. 

Details

Kloster Blaubeuren

Kloster

Blaubeuren

Der Chorraum ist das Herzstück der Klosteranlage. Das im späten Mittelalter entstandene Ensemble aus Stein und Holz richtet sich ganz auf das Sanctuarium aus, in dem der Hochaltar seinen Platz hat.

Details

Römisches Freilichtmuseum in Hechingen-Stein

Historisches Museum

Hechingen-Stein

Schon die Römer wussten, wo es schön ist - idyllisch auf einer Anhöhe gelegen, mit Blick auf den Albtrauf und auf die Burg Hohenzollern. Erkunden Sie die weitläufige Anlage, das wissenschaftlich fundierte Museum mit den Funden und die teilweise rekonstruierten Bauten. Neben der Größe des Außenbereiches zeigt insbesondere der Tempel-Bezirk, dass es sich hierbei um ein Landgut  der besonderen Art handeln muss.

Details

SUMELOCENNA Römisches Stadtmuseum

Historisches Museum

Rottenburg

Die Besucher erwartet im Museum ein originaler Stadtausschnitt des antiken Sumelocenna.

Details