Informationen zum Coronavirus

Liebe Gäste,

vor dem Hintergrund der Corona-Krise möchten wir Sie bitten, folgende Punkte zu beachten:

Allgemeine Situation in Baden-Württemberg

Derzeit besteht in Baden-Württemberg keine Ausgangssperre. Allerdings wurde das öffentliche Leben stark eingeschränkt. Dies betrifft den Tourismus in erheblichem Maße. Aktuelle Informationen sowie hilfreiche Links finden Sie stets auf der Webseite der Tourismus Marketing Baden-Württemberg.

Hinweis zu Abhol- und Lieferservice

Viele unserer Gastgeber sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie betroffen und können ihren Betrieb zum Schutz der Gäste und der Mitarbeiter nur eingeschränkt aufrechterhalten. Einige bieten ihre schwäbischen Köstlichkeiten für Zuhause an. Wir haben daher eine Liste von Restaurants erstellt, die Abhol- und/oder Lieferservice anbieten (Stand 21. März 2020).

Hinweis zu Rad-/Wandertouren

Sport und Bewegung in der Natur vor der Haustüre mit der Familie oder der Partnerin/dem Partner ist nach wie vor erlaubt. Wir haben daher unsere Wander- und Radtouren für die Einheimischen aufbereitet, so dass Sie Touren in ihrer Nähe rasch finden. Der Fokus liegt auf nicht allzu langen Rundtouren.
Ehe Sie eine Tour in Angriff nehmen, bitten wir Sie, die allgemeinen Verhaltenshinweise der Gesundheitsbehörden zu beachten.

Hinweis zur AlbCard

Mit Blick auf die Einschränkung der Reisefreiheit und die temporäre Schließung vieler Sehenswürdigkeiten haben wir entschieden, den Start der AlbCard auf Juli 2020 zu verlegen.

Hinweis zu Veranstaltungen

Aufgrund des Coronavirus sind Veranstaltungen flächendeckend abgesagt oder verschoben. Bitte wenden Sie sich im Zweifel vorab an den Veranstalter. Informationen zu evtl. Ticketerstattungen oder Ersatzterminen erfahren Sie ebenfalls bei den jeweiligen Veranstaltern.

Hinweis zu Ausflugszielen

Aufgrund der seit 18. März gültigen Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO) der Landesregierung Baden-Württemberg sind Kultur- und Freizeiteinrichtungen wie Bäder, Museen, Freizeitparks geschlossen bzw. verschieben den Saisonstart. Die auf unserer Seite aufgeführten Informationen zu Öffnungszeiten sind somit zum größten Teil ungültig. Informationen zu evtl. Erstattungen erfahren Sie bei den jeweiligen Einrichtungen.

Hinweis für unsere Gastgeber

Uns erreichen Nachfragen von Gastgebern, was dies konkret für Buchungen und Stornierungen bedeutet. Gerne möchten wir Sie informieren, verweisen aber vorab darauf, dass die Informationen aus offiziellen Quellen zusammengetragen sind und wir empfehlen, sich aufgrund der Dynamik direkt bei den Behörden zum aktuellsten Stand zu informieren.
Antworten auf die wichtigsten Fragen finden Sie hier.

Hinweis zur Stornierung von Übernachtungen

Bitte kontaktieren Sie Ihren Gastgeber/ Ihre Buchungsstelle direkt bzgl. der Stornierungsbedingungen. Zu Stornoanfragen in Hotels und sonstigen Übernachtungsbetrieben auf der Schwäbischen Alb verweisen wir an die >> Verbraucherzentrale.

Stand: 21.03.2020