Krumme Brücke

middle.svg |

Beschreibung

Bei der 1308 erstmals erwähnten, aus krummgewachsenen Eichenstämmen erbauten Brücke über dem Ammerkanal, standen früher die Bottiche der Tübinger Färber. Heute strahlt der Platz im Sommer ein südliches Ambiente aus.

In der alteingesessenen „Krummen Brücke“ heißt die Familie Musič ihre großen und kleinen Gäste drinnen wie draußen herzlich willkommen.
Liebevoll zubereitete schwäbische Gerichte sowie saftige Steak- und Schnitzelvariationen gehören zu den Spezialitäten des Hauses.

Kategorie

Gasthaus / Gasthof / Gaststätte

Ambiente

Gemütlich
Historisch
Rustikal

Kinder

Kinder willkommen
Kinderbücher
Kinderhochstühle vorhanden
Kinderkarte
Spielzeug
Wickeltisch

Essgewohnheiten und Allergien

Glutenfreie Kost
Lactosefreie Kost
Vegetarische Küche

Besonderheiten der Küche

Abendessen
Kaffee & Kuchen
Mittagstisch
Regionale Spezialitäten
Saisonale Gerichte
Steakkarte

Sprachen

Wir sprechen englisch
Wir sprechen italienisch

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Kapazität

Anzahl der Sitzplätze innen: 45
Anzahl der Sitzplätze außen: 65

Preissegment

mittel

Hinweise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen
Terrasse, Garten

Küchenstil

Gutbürgerlich
Mediterran
Regional

Gruppen

25 - 50 Personen

Montag 11:30 - 23:00
Dienstag 11:30 - 23:00
Mittwoch 11:30 - 23:00
Donnerstag 11:30 - 23:00
Freitag 11:30 - 23:00
Samstag 11:30 - 23:00
Sonntag 11:30 - 23:00
11:30 - 22:00 Uhr

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.