Badeseen und Freibäder auf der Schwäbischen Alb

"Auf der Alb ist es immer einen Kittel kälter", sagt man, aber es gibt auch hier heiße Sommertage, an denen nur eines wirklich Sinn macht: ab ins kühle Nass!

Schlichem-Stausee

Schömberg (Zollernalbkreis)

frei zugänglich / immer geöffnet

Baden, sonnen, essen, spazierengehen, bootfahren und entspannen - das sind nur einige der vielen Dinge mit denen sich am Schömberger Stausee eine gute Zeit verbringen läßt. Vor über 70 Jahren zur Stromerzeugung gebaut prägt er heute das Fremd- und Selbstbild Schömbergs wie kein zweiter Ort.

badkap

Albstadt

Ein Ausflug ins badkap ist eine Reise in eine aufregende Welt. Genießen Sie Badevergnügen pur in einem großzügigen Innen- und Außenbereich mit bis zu 32° warmen Wasser und erleben Sie die spannenden Attraktionen.

Höhenfreibad Bad Urach

Bad Urach

Das Bad Uracher Höhenfreibad liegt auf einem sonnigen Plateau am Tiergartenberg. Mit seiner Lage unterhalb der Burgruine Hohenurach und oberhalb der Stadt mit einem weiten Blick ins Ermstal, gehört es zu den schönsten Freibädern der Schwäbischen Alb.

Bürgerseen

Kirchheim unter Teck

frei zugänglich / immer geöffnet

An den Bürgerseen bei Kirchheim unter Teck trifft sich Jung und Alt, Groß und Klein, Familien mit Kindern, Wanderer und Radfahrer. Die Bürgerseen bestehen aus drei Seen, dem "Untere See", "Mittlere See" und "Oberen See" und bilden das Naherholungsgebiet Talwald .

Waldfreibad Heidenheim

Heidenheim

Neben dem Becken für Schwimmer mit einem Sprungturm und dem Nichtschwimmerbecken steht für Kleinkinder ein teilweise überdachtes Planschbecken mit Spielmöglichkeiten zur Verfügung.

Aber auch Sonnenbader kommen im Waldbad Heidenheim auf der großen Liegewiese auf ihre Kosten.

Bucher-Stausee

Ellwangen

frei zugänglich / immer geöffnet

Vielfalt - Badespaß, Naturparadies und das komplette Angebot für Wasserfreunde