Weihnachtsregion Ehingen

7. bis 16. Dezember 2018

Ehingen lockt mit einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Region, feinstem Glühbier und dem berühmten Krippenmuseum.

Am 7. Dezember öffnet der Weihnachtsmarkt, und mit ihm die Weihnachtsregion Ehingen, seine Pforten. Himmlisch wird die Eröffnungsfeier, wenn eine Engelschar die Zuschauer erfreut. Am 12. Dezember ist Kindertag – u. a. mit ermäßigten Preisen, Nikolaus-Geschenken, Streicheltieren und Kutschfahrten mit Knecht Ruprecht. Am 10. Dezember wird um 18 Uhr zu einer historischen Stadtführung mit Fackeln eingeladen.

Die Weihnachtsregion wirbt mit verbilligtem Eintritt für das berühmte Krippenmuseum Oberstadion und Ermäßigungen für den Weihnachtsmarkt. Die Berg Brauerei stimmt mit Glühbier, gestacheltem St. Ulrichsbock und Feuerschalen in die Adventszeit ein.

Öffnungszeiten:

7. bis 16. Dezember 2018

  • Täglich 11 - 20 Uhr, am 7. Dezember bis 21 Uhr
freier Eintritt

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.