Wanderparkplatz Hüttenwiesen Boll

Wanderparkplatz am Ausgangspunkt der Wanderung "Raichberg-Tour" des Wanderparadies Hechingen.

Wanderparkplatz Hüttenwiesen
Wanderparkplatz Hüttenwiesen - © Stadt Hechingen

Der Parkplatz befindet sich am Ende der Ortschaft Boll, ist geschottert und ausgeschildert.

Als Ausgangspunkt für Wanderungen rund um Boll, zur Burg Hohenzollern oder hinauf auf den Albtrauf bietet sich der Parkplatz bestens an. Direkt von dort startet auch eine Rundwanderung des Hechinger Wanderparadies "Raichberg-Tour". Für Geübte ist diese 11,3 km lange Tour mit einigen Höhenmetern bestens geeignet.
Der Parkplatz ist kostenlos.

Anfahrt:

Über die B27 Ausfahrt Nord in Richtung Hechingen Mitte fahren. Unmittelbar vor Stadteingang rechts in Richtung Boll /Wallfahrtskirche Maria Zell abbiegen. Der Straße folgen, den Stadtteil Boll durchqueren und immer weiter der Beschilderung „Maria Zell“ folgen. An der Kreuzung am Ortsende der Beschilderung in Richtung Wanderparkplatz/Kolpinghütte folgen. Der Parkplatz befindet sich nach wenigen Metern bei einer Birkenbaumgruppe auf der rechten Seite.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein