Waldrand-Biotop

Das „Waldrand-Biotop“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Forstrevier und der Grundschule in Pfronstetten. An den frei zugänglichen Stationen lernen die Kinder die verschiedenen Zusammenhänge der Natur kennen.

Von den Steinriegeln über Blumenwiesen, Hecken und Bäume bis hin zur Wildbienenwand sind alle albtypischen Landschaftselemente vorhanden. Sogar kulturhistorische Dinge sind zu finden, denn die Kinder bauen unter Anleitung Behausungen früherer Zeiten: Erdwohnungen, Lehm, Holz- und Blockhäuser bis hin zum Steinhaus.

Führungen sind nach Absprache möglich.

Wegbeschreibung: Vom Rathaus Pfronstetten Richtung Kettenacker, 20 min. Fußweg Parken am Hardtwald möglich. Führungen nach Vereinbarung

Weitere Informationen: Kreisforstamt Reutlingen, Schloßhof 4, 72525 Münsingen, Tel. 07381/939 773 210 forstamt@kreis-reutlingen.de

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.