Wacholderheide "Digelfeld"

121 Hektar großes Naturschutzgebiet bei Hayingen.

Die Wacholderheide wird vom Schäfer mit seinen Schafen "gepflegt". Je nach Jahreszeit blühen hier die unterschiedlichsten albtypischen Pflanzen wie z. B. Küchenschellen, Enziane, Knabenkraut etc.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.