St. Martin Rainau

Die St. Martin geweihte Kirche in Schwabsberg wird 1387 als Kapelle erwähnt, der Turm befindet sich an der Nordseite des mehreckigen Chores.

Kirche St. Martin in Schwabsberg
Kirche St. Martin in Schwabsberg - © Gemeinde Rainau

Die Innenausstattung ist vornehm klassizistisch, insbesondere die Kanzel, das Chorgestühl und die Orgel. Ein besonderer Schmuck der Kirche sind die spätgotischen, holzgeschnitzten Figuren des hl. Nikolaus und Sebastian.

freier Eintritt

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.