St. Mariä Himmelfahrt Rechberghausen

Im Jugendstil (Bj. 1912) errichtete Kirche. Innenraum mit Malereien und Bildhauerelementen aus Holz und Stein von Künstler Helmut Lutz gestaltet

St. Mariä Himmelfahrt in Rechberghausen
St. Mariä Himmelfahrt in Rechberghausen  - © Gemeinde Rechberghausen

Mit Rot als Grundfarbe und untergeordneten Grau- und Blautönen werden Inhalte des Alten und Neuen Testaments vermittelt und in tiefsinnigen Symbolen miteinander verwoben.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.