Schiefersee Frommern

+++ Bitte beachten Sie, aus aktuellem Anlass, das Badeverbot. Beim Verweilen gilt die Corona VO mit dem Kontaktverbot. +++

Der Natursee ist Naherholungsgebiet für die Bewohner der näheren Umgebung und dient dem Fischerei-Verein als Angelsee.

Das Baden im See ist auf eigene Gefahr erlaubt, weshalb der See auch als Badegewässer durch das Gesundheitsamt überwacht wird.

Entstehung

Der See entstand in einem Teil der ehemaligen Schieferabbaugrube für die "Wüste-Ölgewinnungsanlage" Frommern des Dritten Reiches. Niederschläge und Grundwasserströmungen haben die Abbaugrube aufgefüllt. Weil der Wasseraustausch im See nur über Niederschläge oder die Grundwasserströmung stattfindet kann der Wasserspiegel schwanken.

Der See hat eine Grundfläche von ca. 8.500 m², eine Tiefe von ca. 1,5 m in Seemitte und bis 5 m im steilen Uferbereich. Das mittlere Wasservolumen beträgt ca. 25.000 m³.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.