Rottweiler Fasnet

Wer den Namen Rottweil hört, denkt dabei auch meist an die Rottweiler Fasnet. Sie prägt die Große Kreisstadt am Oberen Neckar Jahr für Jahr an den beiden Tagen vor Aschermittwoch und macht sie für diesen Zeitraum sozusagen zur Hauptstadt der schwäbisch-alemannischen Narrenprovinz.

Rottweiler Fasnet
Rottweiler Fasnet - © Stadt Rottweil

Tausende von Zuschauern erwarten am Fasnetsmontag und Fasnetsdienstag den Glockenschlag, der jeweils um 8.00 Uhr und am Dienstag um 14.00 Uhr den Beginn der großen Umzüge, der Narrensprünge, ankündigt. Hinter den Reitern mit der Reichsstadtstandarte, der Stadtkapelle in historischer Tracht und dem 'Narrensamen' entströmt dem Schwarzen Tor die Fülle der Rottweiler Narren und zieht in über dreieinhalbstündigem Zug durch das Rottweiler Straßenkreuz, bis sich der Narrensprung auf dem Friedrichsplatz auflöst.

Weitere Informationen: Narrenzunft Rottweil

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.