Naturkundemuseum Reutlingen

Die Sammlung präsentiert auf 4 Stockwerken die Geologie, Biologie und Paläontologie der Schwäbischen Alb

Das Naturkundemuseum ist seit 1953 im Alten Lyzeum beheimatet, einem nach dem Stadtbrand 1726 gestifteten Schulhaus für die lateinische und die deutsche Knaben- und Mädchenschule. Mit der Gründung des Naturwissenschaftlichen Vereins 1884 war auch der Grundstein zum Museum gelegt. Die Mitglieder sammelten zahlreiche naturkundliche Objekte. Die Sammlung in dem imposanten Fachwerkhaus präsentiert auf 4 Stockwerken die Geologie, Biologie und Paläontologie der Schwäbischen Alb.

freier Eintritt
Montag geschlossen
Dienstag 11:00 - 17:00
Mittwoch 11:00 - 17:00
Donnerstag 11:00 - 19:00
Freitag 11:00 - 17:00
Samstag 11:00 - 17:00
Sonntag 11:00 - 18:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.