Michaelskirche Heiningen

Für Kunst- und Geschichtsinteressierte bietet sich ein Besuch der evangelischen Michaelskirche in der Heininger Ortsmitte an. Als künstlerisches Kleinod ist sie umgeben vom idyllischen Kirchhof und der Wehrmauer.

Ein Blick ins Kircheninnere lohnt sich nicht nur wegen des spätgotischen Chores mit Kreuzgewölbe, des geschnitzten Kruzifixes und des achteckigen Taufsteines, sondern auch wegen der beeindruckenden Freskomalerei. Besonders schön: eine Christopherusdarstellung, eine seltene Kreuzannagelung von 1398 und ein sogenannter "volto santo" - eine Kreuzigungsdarstellung mit einem bekleideten Christus.

Neben der Kirche fällt ein wunderschöner Fachwerkbau ins Auge: das Pfarrhaus mit Pfarrscheuer. Der Schlüssel für die Kirche ist im Pfarrbüro in der Kirchstr. 29 erhältlich, Führungen sind auf Anfrage möglich.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.