Methodiusgebetsstätte

Die Gebetssätte wurde 1982 bis 1986 zu Ehren des Slawenapostel Methodius in einem der ehemaligen Stadttürme errichtet.

In den Jahren 870 bis 873 soll Methodius im Ellwanger Kloster in Haft gesessen haben. Jahr für Jahr wird diese von zahlreichen Pilgergruppen besucht.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein