Marbacher Hengstparade

Einer der Höhepunkte im Jahreskalender von Pferdefreunden aus aller Welt sind die Hengstparaden in Marbach. Drei Paraden Ende September und Anfang Oktober präsentieren im mehrstündigen Programm die Tiere des Gestüts in attraktiven Schaubildern.

So erhalten die Zuschauer einen guten Einblick in die vielfältige Erlebniswelt "Pferd" - sei es Voltigieren, Distanzreiten, Fahrsport bis hin zum Zehnerzug oder klassisches Dressurreiten.

Hautnah können Sie die Nachwuchshengste und Vollblutaraberstuten des Gestüts erleben. Gäste aus anderen Ländern ergänzen mit gesonderten Präsentationen das Programm. Eine Hengstquadrille bildet wie immer den Abschluss vor Zehntausenden von Zuschauern.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.