Haus der Natur Obere Donau

Das Haus der Natur im Bahnhof Beuron hat ein großes Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Vorträgen, Seminaren und geführten Wanderungen. Der von Mai bis Oktober an Wochenenden und Feiertagen auf der Donautalstrecke verkehrende Naturpark-Express bringt die Wanderer und Radfahrer zusätzlich zu den Regelzügen auf der Donautalbahnstrecke mitten hinein in die Schönheiten des Naturparks Obere Donau.

Haus der Natur Obere Donau
Haus der Natur Obere Donau - © Haus der Natur Obere Donau

Das ehemalige Bahnhofsgebäude von Beuron beherbergt die Geschäftsstellen der Stiftung Naturschutzzentrum Obere Donau und des Naturpark-Vereins Obere Donau. Beide Organisationen setzen sich dafür ein, dass die Schönheit und Einzigartigkeit des Naturparks auch für spätere Generationen erhalten bleibt.

Das Haus der Natur bietet: Dauerausstellung, Wechselausstellungen, Seminare, Vorträge und Exkursionen, Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte

Montag 09:00 - 17:00
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.