Friedhofskapelle Wachendorf

Die Friedhofskapelle wurde unter Freiherrn von Ow-Wachendorf und seiner Gemahlin Elisabeth, geb. Freiin von Raßler, 1733 erbaut.

Friedhofskapelle Wachendorf
Friedhofskapelle Wachendorf  - © Gemeinde Starzach

Das Gebäude wurde durch Sigurd Freiherr von Ow-Wachendorf in den zurückliegenden Jahren im barocken Ursprungszustand wiederhergestellt.

Im mit reichem Stuckwerk verzierten Inneren ist insbesondere das Altarblatt "Die sieben Zufluchten" von Franz-Joseph Spiegler von kunsthistorischer Bedeutung.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.