Dorfkirche Dautmergen

Die der heiligen Verena geweihte St. Verena-Kirche besticht schon von weitem mit ihrem massigen, 19 Meter hohen Turm, der im Verhältnis zur Größe der Kirche nahezu überdimensioniert wirkt.

Der Kirchturm mit seinen dicken Mauern und den Schießscharten ist der älteste, wohl frühgotische Teil der Kirche, steht er doch auf alten Mauerresten, vermutlich den Grundmauern eines römischen Wachturms.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein