Achalm

Einen Augenblick der Ruhe über der Stadt mitten in der Natur erleben Sie auf der Achalm, dem 707 m hohen Hausberg Reutlingens. Vom Aussichtsturm bietet sich zudem ein grandioser Ausblick auf die Großstadt und die Schwäbische Alb.

Mit seiner Kegelform erinnert der Reutlinger Hausberg an einen erloschenen Vulkan. Bei einem aussichtsreichen Spaziergang auf den 707 Meter hohen Gipfel stößt man auf Fundamente der mittelalterlichen Burg Achalm und bestaunt vom Aussichtsturm den grandiosen Rundblick über Reutlingen, Eningen, Tübingen und die Schwäbische Alb. Bei klarer Sicht zeichnet sich sogar die Hornisgrinde im nördlichen Schwarzwald am Horizont ab. Entspannt genießen Sie erholsame Stunden in der Natur und durchstreifen blumenreiche Wiesen, auf denen im Herbst Drachen aufsteigen und im Winter die Kinder Schlitten fahren.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.