Runder Berg

Auf dem Runden Berg bei Bad Urach befanden sich mehrere vor- und frühgeschichtliche Höhensiedlungen, insbesondere die Burg eines alemannischen Kleinkönigs.

Der Runde Berg ist einer der markantesten historischen Stätten Baden-Württembergs, die seit den Ausgrabungen der Jahre 1967-1984 geradezu zu einem Angelpunkt der archäologischen Forschung in Südwestdeutschland geworden sind. Dabei gilt das Interesse der Wissenschaftler neben den vorgeschichtlichen Besiedlungsphasen der Bronze- und frühen Eisenzeit insbesondere der frühgeschichtlichen Besiedelung des Berges.

Anreise:

Öffnungszeiten

frei zugänglich / immer offen

Adresse