Schloss Sigmaringen

Nicht nur die einmalige Lage des Schlosses ist imposant, es öffnet für zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland einige prunkvolle Gemächer, die von der glanzvollen Zeit des Fürstentums Hohenzollern Zeugnis geben.

Das imposante Hohenzollernschloss, im Mittelalter eine wehrhafte Burg, wurde erstmals im Jahre 1077 in der Klosterchronik von Petershausen erwähnt. Im Lauf der Jahrhunderte wurde sie von verschiedenen Adelsfamilien zur repräsentativen Residenz aus- und umgebaut. Seit 1535 ist es im Besitz der Fürsten von Hohenzollern, einer der ältesten und bedeutendsten Hochadelsfamilien von europäischem Rang, die das Schloss noch im 20. Jahrhundert bewohnte.

Anreise:

Öffnungszeiten

Montag 09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag 09:00 - 17:00 Uhr
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 17:00 Uhr

Saisonal abweichende Öffnungszeiten

01.11.2018 - 31.03.2019
Montag 10:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 16:00 Uhr
Freitag 10:00 - 16:00 Uhr
Samstag 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 16:00 Uhr

Zeiten in denen geschlossen ist

24.12.2018 bis 25.12.2018
31.12.2018 bis 31.12.2018
01.01.2019 bis 28.02.2019

Preise

Schlossführung Erwachsene 9,50 EUR
Schlossführung Ermäßigter Eintritt (Senioren ab 65 Jahren, Auszubildende, Studenten, Behinderte)8,50 EUR
Schlossführung Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren5,00 EUR
Familienkarte (1 Erwachsener & 2 Kinder)17,00 EUR
Gruppen ab 20 Personen8,40 EUR/Person

Adresse

Unternehmensgruppe Fürst von Hohenzollern
Karl Anton Platz 8
72488 Sigmaringen
Telefon +49 (0) 7571 729230
Fax +49 (0) 75 71 729255
schloss@hohenzollern.com
www.schloss-sigmaringen.de