Öllingen

Malerisch und geschützt am Südhang der Flächenalb zum Langenauer Becken gelegen, ist unser ländlich strukturiertes Dorf, überragt von der unter Denkmalschutz stehenden Ulrichskirche und des Wasserturmes, schon von weitem zu sehen. Unsere Kirche samt Friedhof und der die Anlage umgebende Mauer mit dem Beinhaus ist eine der besterhaltenen Wehrkirchenanlagen aus dem Mittelalter. Urkundlich erstmals 1143 erwähnt, gehört Öllingen heute mit 530 Einwohnern zur Gruppe der 30 kleinsten selbstständigen Gemeinden in Baden-Württemberg und hat eine Fläche von 809 Hektar.

Tourenfinder

Ort
Kategorie
Schwierigkeit
Dauer
Länge
Touren anzeigen Es wurden insgesamt 6 Touren in Öllingen gefunden.
Kontakt

Gemeinde Öllingen
Hauptstr. 42
89129 Öllingen
Tel. 07345/7502
Fax 07345/22825
info@oellingen-albdonau.de
www.oellingen.de